Deutschland - Juncker: Merkel wäre hoch qualifiziert für EU-Amt

Angela Merkel und Jean Claude Juncker

Für EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ist Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nicht weniger als ein "liebenswertes Gesamtkunstwerk". Sie sei nicht nur eine Respektsperson, sondern ein liebenswertes Gesamtkunstwerk, betonte er.

Auf die Nachfrage, ob er darauf hoffe, dass Merkel ein europäisches Amt übernehme, sagte Juncker: "Hochqualifiziert wäre sie".

Über einen Wechsel Merkels nach Brüssel wird immer wieder spekuliert.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? "Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, dass Angela Merkel in der Versenkung verschwindet", sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). Von einer Teilnahme Großbritanniens an der Europawahl im Mai sei nun fest auszugehen.

"Wir können ja nicht jetzt die Bürger dafür bestrafen, dass es die Briten nicht hingekriegt haben, zum vereinbarten Termin auszutreten", ergänzte Juncker. Juncker rief das Unterhaus auf, dem Austrittsvertrag bis dahin doch noch zuzustimmen. Wird sie Europa anführen als Kommissionspräsidentin oder als Ratspräsidentin und damit als eine Art "Präsidentin von Europa"?

Juncker pochte darauf, dass die stärkste Partei nach der Europawahl den Kommissionspräsidenten stellt oder zumindest vorschlagen darf. "In jedem Fall wird der Austritt negative Folgen haben - für die Briten mehr als für die EU". "Ich bin ein grosser Anhänger dieses Spitzenkandidaten-Modells", sagte er.

Der luxemburgische Christdemokrat hatte sich gegen eine zweite Amtszeit entschieden. Spekulationen über einen schlechten Gesundheitszustand wies er erneut zurück. "Deshalb habe ich einige Bewegungsprobleme, was die britische Presse oft groß aufhängt und anderen Gründen zuschreiben will", sagte er mit Blick auf Berichte über seinen angeblichen Alkoholkonsum. Großbritannien sollte die neue Frist bis zum 31. Oktober nun nutzen "und nicht wieder vergeuden".

Möchtest du die neuesten Meldungen auch auf Facebook erhalten?

Related:

Comments

Latest news

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Why online slots is a rapidly growing industry
If you are yet to realise by this point somehow, online slots game are becoming all the rage as far as online gambling goes. Some actually have a huge betting scope, meaning they are perfect options for gamblers of all levels and of all budgets.

Social-Media-Preis: About You Awards: Heidi schweigt zur Hochzeit
Angeblich ein Fehler, der korrigiert wurde, wie "Bild.de" die Veranstalter zitiert. "Eigentlich wurden wir nicht verkuppelt". Die ausgezeichneten Influencer bestärkte sie, "Positivität" in die Welt zu setzen. "Es gibt so viel Hass.

Anders Holch Povlsen: Milliardär verliert drei Kinder in Sri Lanka
Eine Tochter Povlsens hatte noch wenige Tage zuvor Familienfotos von der Insel in den sozialen Netzwerken geteilt. Insgesamt kamen bei den acht Anschlägen fast 300 Menschen ums Leben, darunter 35 Ausländer aus mehreren Ländern.

Dieter Bohlen: "DSDS" geht 2020 weiter - und die Jury bleibt
Für Clarissa Schöppe und Taylor Luc Jacobs war im Halbfinale Schluss. 2003 trat Dieter Bohlen mit "Modern Talking" beim ESC an. Aber auch Alicias und Davins Auftritt zu " Beauty And The Beast " hat das Halbfinale ein Stück weit magischer gemacht.

Other news