Mexiko: Unbekannte stürmen Kinderparty und erschießen 13 Menschen

People react at a crime scene where unidentified assailants opened fire at a bar in Minatitlan in Veracruz state Mexico

Unbekannte haben im Südosten Mexikos Medienberichten zufolge ein Kinderfest gestürmt und mindestens 13 Menschen erschossen, darunter ein einjähriges Kind. Die Zeitung "Ezcelsior" spricht von vier Verletzten.

Innenminister Hugo Gutiérrez Maldonado versprach in einer Ankündigung, die Verantwortlichen ausfindig zu machen und in Rechenschaft zu ziehen.

Derzeit befänden sich die mutmaßlichen Täter noch auf freiem Fuß. Die Fahndung nach den Tätern erfolge in Zusammenarbeit mit Sicherheitskräften der mexikanischen Bundesregierung, teilte der Gouverneur von Veracruz, Cuitláhuac García, über Twitter mit. Die meisten Opfer gehörten derselben Familie an, hieß es in Medienberichten.

Das auswärtige Amt warnt Reisende ausdrücklich vor bewaffneten Auseinandersetzungen krimineller Banden. Vor allem Drokenkriege bereiten den örtlichen Behörden große Sorgen.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Empörung über Protestbewegung: Gelbwesten fordern Polizisten zum Suizid auf

Involvente Bäckereikette "Lila Bäcker" will mehr als 70 Filialen schließen oder verkaufen
Im Januar 2019 meldete der " Lila Bäcker " Insolvenz an, drei Monate später folgte die Eröffnung des Insolvenzverfahrens. Die insolvente Bäckereikette "Lila Bäcker" will ihr Filialnetz um rund 70 Standorte auf weniger als 330 verkleinern.

Warum der Komiker Selenskij der nächste Präsident der Ukraine wird
Wolodymyr Selenski faltete kurz die Hände, während er vor 20'000 Menschen im grössten Fussballstadion der Ukraine niederkniet. Eine wirkliche inhaltliche Debatte stand dabei aber nicht im Vordergrund, neue inhaltliche Akzente wurden vermieden.

Other news