Tausende protestieren mit Greta Thunberg in Rom - Politik

Klimaaktivistin Greta Thunberg

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat in Rom erneut ein Umdenken und entschiedenes Handeln gegen den Klimawandel gefordert.

Wochen oder Monate reichten nicht aus, um etwas für das Weltklima zu erreichen, sagte Thunberg vor der Menge, es brauche Jahre, um etwas zu verändern. Weitere Veranstaltungen der "Fridays for Future"-Bewegung waren in mehreren deutschen Städten angesetzt". Strom für die Bühne wurde von auf Generatoren montierten Fahrrädern geliefert. Die Kernforderungen: ein schnelles Aus für die klimaschädliche Verbrennung von Kohle, Öl und Gas, keine Subventionen mehr für diese "dreckigen" Energieträger, mehr Investitionen in erneuerbare Energien aus Windkraft und Sonne. Unter den Demonstranten waren vor allem junge Leute, aber auch Erwachsene, die einen besseren Schutz des Planeten und einen energischeren Kampf gegen die Klimaerwärmung forderten.

Related:

Comments

Latest news

Empörung über Protestbewegung: Gelbwesten fordern Polizisten zum Suizid auf

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Multiplayer kosten
Die Spieler fürchten jedoch, dass dann ein Spiel immer mehr Pay-to-Win Elemente besitzt und damit nicht mehr interessant ist. Die ersten Bugs werden bereits erwartet und man hofft viele zu finden damit sie bis 2018 ausgemerzt werden können.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Other news