Oscar-Gewinner Steve Golin ist tot

Traurige Nachrichten aus Hollywood!

Auch wenn Steve Golin nicht VOR der Kamera stand. Seine Filme sind weltweit bekannt. Nun ist der erfolgreiche Hollywood-Produzent Steve Golin einer schweren Krebserkrankung erlegen. Dafür durfte er sich 2016 nämlich einen Oscar abholen.

Hollywood-Produzent Steve Golin, der Filme wie "Wild at Heart", "Being John Malkovich", "Babel" und "The Revenant - Der Rückkehrer" auf die Leinwand brachte, ist tot. Der 64-Jährige hinterlässt zwei Kinder. Außerdem muss auch seine Produktionsfirma Anonymous Content jetzt ohne ihren Chef auskommen.

Related:

Comments

Latest news

Brunei fordert "Toleranz" für Todesstrafe gegen Homosexuelle
Im Hinblick auf den Wunsch, die traditionellen Werte zu bewahren, fordere man Toleranz, Respekt und Verständnis. Das Sultanat Brunei hat die Einführung der Todesstrafe für gleichgeschlechtlichen Sex verteidigt.

Bericht: Neue Ermittlungen gegen VW-Manager - Wirtschaft
Bei dem Manager handele es sich um eine der vier Führungskräfte , die Mitte April neben Ex-Chef Winterkorn angeklagt wurden. Ein VW-Sprecher bestätigte der Deutschen Presse-Agentur, dass die Volkswagen AG das Ermittlungsverfahren kenne.

Busunglück von Madeira: Kölner Klinik-Direktor berichtet über Zustand der Verletzten
Die portugiesische Kraftfahrergewerkschaft SNM erhob unterdessen schwere Vorwürfe gegen die Betreiberfirma des Unglücksbusses. Bei dem Unfall waren 29 Menschen getötet worden, die meisten waren deutsche Urlauber. 27 weitere erlitten Verletzungen.

Social-Media-Preis: About You Awards: Heidi schweigt zur Hochzeit
Angeblich ein Fehler, der korrigiert wurde, wie "Bild.de" die Veranstalter zitiert. "Eigentlich wurden wir nicht verkuppelt". Die ausgezeichneten Influencer bestärkte sie, "Positivität" in die Welt zu setzen. "Es gibt so viel Hass.

China: Tesla untersucht Explosion in Garage
Auf dem Überwachungsvideo aus seiner Tiefgarage in Schanghai ist zunächst Rauch zu sehen, der unter einem Tesla hervorquillt. Anfang Januar hatte das Unternehmen den Grundstein für eine Fabrik in Shanghai gelegt, der ersten außerhalb der USA.

Other news