Rückruf bei Netto: Vorsicht, Sandwich kann zu Vergiftung führen

Bild zu Ein Wein für 35.000 Euro

Rückruf bei Netto! Der Discounter ruft eines seiner Lebensmittel zurück. Betroffen ist das "Take Away"-Sandwich "Schinken & Gouda".

Der Hersteller, die freshcompany, warnt davor, dass nicht ausgeschlossen werden kann, dass auf diesem Artikel das falsche Mindesthaltbarkeitsdatum aufgedruckt wurde. Viele Produkte können nach Ablauf dieses Termins in der Regel noch verzehrt werden, wie Merkur.de* berichtet. Demnach haben manche Ausführungen des Produktes in der 185-Gramm-Packung möglicherweise das Datum 25.05.2019 bezüglich der Haltbarkeit vermerkt, hierbei kann es sich jedoch um eine irrtümliche Angabe handeln. Die Freshcompany empfiehlt, das Sandwich nach dem 24. April nicht mehr zu essen.

Wenn du das Sandwich gekauft hast, kannst du es auch ohne Vorlage des Kassenbons bei den Netto-Filialen zurückgeben. Die Produkte sind mittlerweile nicht mehr im Handel erhältlich. Es können sich Keime bilden, die bei Säuglingen, kleinen Kindern, Senioren oder Menschen mit einem schwachen Immunsystem gefährliche Folgen wie eine Vergiftung haben können.

Related:

Comments

Latest news

Schauspielerin Ellen Schwiers ist tot
Mit Shakespeares "Was ihr wollt" feierte Schwiers 1972 ihr Regie-Debüt bei den Burgfestspielen in Jagsthausen (Baden-Württemberg). Als Darstellerin großer Frauenrollen macht sich Ellen Schwiers auf der Bühne, im Fernsehen und auf der Kinoleinwand einen Namen.

Nach Suff-Fahrt: Cheyenne Ochsenknecht verliert ihren Führerschein
Das Model sagte gegenüber der "Bild": "Das war eine große Dummheit und ich bin sehr froh, dass niemand ernsthaft verletzt wurde". Auf Instagram äußert sich Cheyenne Ochsenknecht nun persönlich zu dem Vorfall.

Zyklon "Kenneth" zieht heran:Zweiter Wirbelsturm beutelt Mosambik
Die Vereinten Nationen warnten vor Überschwemmungen und Erdrutsche durch tagelange, heftige Regenfälle im Gefolge des Zyklons. Durch die Wassermassen sind in den betroffenen Regionen immer noch tausende Menschen in Lebensgefahr.

Pokal-Aus: HSV verliert 1:3 gegen RB Leipzig
Minute hätte Forsberg diese beinahe ausgenutzt, sein Direktschuss klatschte aber an die Latte - Alu-Treffer Nummer drei für RB. Lediglich eine Chance von Timo Werner (27.) musste die HSV-Hintermannschaft in der ersten Halbzeit noch überstehen.

Bezahldienst: Apple Pay startet am Mittwoch in Österreich
Am schnellsten bezahlen Sie mit der Apple Watch, hier müssen Sie noch nicht einmal mehr das Telefon aus der Hosentasche ziehen. Mit dem mobilem Bezahldienst können Kunden mit ihren Apple-Produkten sowohl in Geschäften als auch Online-Stores bezahlen.

Other news