"Wall Street Market": Internationaler Ermittlungsschlag - Wetterauer festgenommen - Die Hintergründe

Am Computer

Auf der Plattform "Wall Street Market" waren über 1,15 Millionen Kundenkonten registriert. Die Ermittler hoben den nach ihren Angaben weltweit zweitgrößten illegalen Marktplatz im sogenannten Darknet aus. Bei Razzien wurden drei Tatverdächtige festgenommen. Was wir bisher wissen.

Bei den Hintermännern soll es sich um einen 31-Jährigen auf Bad Vilbel, einen 29-Jährigen aus dem Landkreis Esslingen und einen 22-Jährigen aus Kleve handeln. Die Wohnungen der Tatverdächtigten wurden durchsucht. Wegen ihrer Inhaftierung in Deutschland wird das juristische Procedere in den USA aber zumindest auf absehbare Zeit für die mutmaßlichen Betreiber der Plattform ohne praktische Konsequenzen sein. Nun säßen die drei mutmaßlichen Betreiber in Haft.

Den mutmaßlichen Betreibern drohen in Deutschland bis zu 15 Jahre Haft. Das sagte der Sprecher der Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT), Georg Ungefuk, am Freitag in Wiesbaden.

Die Haftrichterin des Amtsgerichts Gießen hat Untersuchungshaft wegen "gewerbsmäßiger Verschaffung einer Gelegenheit zur unbefugten Abgabe von Betäubungsmitteln" angeordnet. Für die Bereitstellung des Handelsplatzes sollen die Verdächtigen laut Staatsanwaltschaft Provisionen kassiert haben. "Bei dem Online-Marktplatz 'Wall Street Market' handelte es sich um die weltweit zweitgrößte kriminelle Handelsplattform, über die insbesondere Drogen, ausgespähte Daten, gefälschte Dokumente und Schadsoftware gehandelt wurden", sagte ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt.

Kriminelle nutzen das Darknet, um illegale Geschäfte abzuwickeln.

Allerdings wurden im Wallstreet Market nach den bisherigen Erkenntnissen im Gegensatz zu anderen Plattformen keine Waffen angeboten, bestätigt Staatsanwältin Bussweiler: "Es gab schriftliche Vorgaben dazu, welche Dinge auf dieser Plattform verboten waren und dazu zählten unter anderem Waffen, aber auch beispielsweise Kinderpornographie".

Dem BKA zufolge hatte es vor den Festnahmen verdeckte Ermittlungen gegeben, an denen sich auch US-amerikanische und niederländische Strafverfolgungsbehörden sowie die europäische Polizeibehörde Europol beteiligten. Auch die Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) bezeichneten die internationale Zusammenarbeit in dem Fall als "hervorragend". Als die Betreiber Ende April ihr Untertauchen vorbereiteten, schlug die Polizei zu.

Bei Käufern und Verkäufern von illegalen Drogen war der "Wall Street Market" eine feste Anlaufstelle. Bei Durchsuchungen der Wohnungen von Tatverdächtigen in Deutschland wurde unter anderem Bargeld von mehr als einer halben Million Euro und Beweismittel wie Computer und Datenträger sichergestellt.

Das Darknet ist eine versteckte Region des Internets, die nicht über die Suchmaschine Google zu finden und auch nicht über die herkömmlichen Browser zugänglich ist.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Hyundai frischt den Ioniq auf
Beim Hybridmodell wird die 1,56-Kilowattstunden-Lithium-Polymer-Batterie ausschließlich vom Generator des Hybridantriebs geladen. Die optisch wie technisch aufgewerteten Teilzeit-Stromer sind ab 25.800 beziehungsweise ab 32.000 Euro zu haben.

Carmen Nebel macht Ansage nach Bekanntwerden von Show-Aus
Und die Moderatorin hat sich für die erste Sendung ihrer beliebten ZDF-Show im Jahr 2019 einiges einfallen lassen. Lesen Sie mit BILDplus, an welche lustigen, aber auch emotionalen TV-Momente sich Carmen Nebel erinnert.

Rheinland-Pfalz - BASF will trotz schwächerem Start 2019 mehr verdienen
Man geht davon aus, dass die Zahlen auf die Börse beruhigend wirken würden, zumal der Konzern seine Ziele bestätigt habe. So prüft der Chemiekonzern für das Bauchemiegeschäft einen Zusammenschluss mit einem Partner, aber auch einen Verkauf.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news