VW: Wer will den ID? Kunden können E-Auto bei Volkswagen bestellen

Volkswagen ID.3 Quelle Volkswagen

Volkswagen bietet die ID.3 1 Sonderedition in vier Farben und drei Versionen an, alle mit großen Felgen und umfangreicher Ausstattung: den ID.3 1 mit umfangreichen Komfort-Features, wie Voice-Control und Navigationssystem, den ID.3 1 Plus, bei dem zusätzlich noch das IQ Light sowie Bi-Colour-Design dazukommen, und den ID.3 1 Max mit großem Panorama-Glasdach und einem Augmented Reality Head Up Display. Davon geht noch die staatliche Umweltprämie von 2000 Euro weg.

Vergrößern Interessenten können sich ab sofort für eine Sonderedition des ID.3 registrieren (hier noch in Camouflage-Optik).

Für den Start der Vorbestellung hat VW eine Sonderedition aufgelegt, den ID.3 1st.

Ein Preis unter 40 000 Euro und eine Reichweite von mindestens 420 Kilometer ist eine Kampfansage an Tesla. Die Sonderedition ist auf 30.000 Fahrzeuge limitiert. Mit den drei Batteriegrössen der Serie werden Reichweiten von 330 bis zu 550 Kilometern nach WLTP möglich sein. Der Basispreis für den ID. Dabei wird eine Reservierungsgebühr von 1000 Euro fällig, die später verrechnet oder erstattet wird.

Der ID.3 mit einer Tarnfolie, welche die Details verhüllt.

Die günstigere Standversion des ID.3 können Sie dagegen jetzt noch nicht vorbestellen.

"Mit dem ID.3 werden wir zunächst Europa elektrifizieren und dann mit zeitnah folgenden anderen E-Modellen der ID-Familie weitere Regionen der Welt", sagte Stackmann. In 29 europäischen Märkten sind nun erste Vorbestellungen für den neuen Hoffnungsträger möglich, der der Golf für das Elektrozeitalter werden soll. Dabei sind Norwegen in Europa Norwegen, Deutschland, die Niederlande, Frankreich, Großbritannien und Österreich die wichtigsten Märkte. VW plant, im Schnitt mehr als 100'000 ID.3 pro Jahr an Kunden auszuliefern. Im ersten Jahr des Marktstartes werde man diese Stückzahl allerdings noch nicht erreichen, so der Vertriebschef.

Um die Nachfrage nach dem ID.

"Mit dem ID.3 beginnt nach Käfer und Golf das dritte große Kapitel von strategischer Bedeutung in der Geschichte unserer Marke". Ein Jahr kostenloses Stromladen bis maximal 2.000 kWh ist für ID.3 1ST-Käufer inklusive. Als Bonus oben drauf dürfen Käufer des Vorbesteller-Modells ein Jahr an allen öffentlichen Ladesäulen, die an die Volkswagen Lade-App WeCharge angeschlossen sind, sowie im europaweiten Schnellladenetz Ionity kostenlos bis max. Sie ist mit einer Batterie ausgestattet, die nach Angaben des Unternehmens eine Reichweite von 420 Kilometern haben soll. In der Produktion werde grüner Strom eingesetzt. "Nicht vermeidbare Emissionen im Herstellungsprozess werden in zertifizierten Klimaprojekten ausgeglichen". Man fühle sich den Pariser Klimaschutzzielen verpflichtet, ließ Stackmann wissen.

Das Angebot, das VW macht, ist jedenfalls eine Kampfansage an die Konkurrenz - vor allem an den E-Auto-Spezialisten Tesla, der mit seinem Model 3 in einer ähnlichen Preisklasse ebenfalls auf den Massenmarkt zielt. Kia e-Niro oder Kia e-Soul Lieferzeiten von einem Jahr angeben.

Kurz nach der IAA im September startet in den meisten Märkten die Bestellphase. Bis dahin haben Vorbesteller, die bei der Registrierung 1.000 Euro vorstrecken müssen, Zeit ihre Bestellung noch zu stornieren. Zugleich wies Stackmann darauf hin, dass Kunden bereits heute auf einen Benziner rund sechs Monate warten müssten. Neben Zwickau rüstet VW weitere sieben Werke aktuell für die Produktion von Elektroautos um oder baut sie neu.

Related:

Comments

Latest news

Supermarktkette: Metro verhandelt mit Redos-Konsortium über Real-Verkauf
Der aktuelle Verhandlungsstand impliziert einen Unternehmenswert von etwa einer Milliarde Euro, hieß es weiter in der Erklärung. Das Real-Management soll die Kette führen, sagten mit dem Vorgang vertrauter Personen der Nachrichtenagentur Reuters.

Aldi Talk startet "Daten Sensation" mit mehr Datenvolumen inkl. LTE
Die jeweiligen Inklusiveinheiten gelten auch für Verbindungen im EU-Ausland. 1 GB für die mobile Datennutzung. Nur die Internet-Flatrate L und XL bekommen 3 GB statt 2,5 GB und 6 GB statt 5,5 GB.

Royale Geburt mal anders: Ungewöhnlicher Start für "Baby Sussex"
Das Baby wird vermutlich erst in einigen Tagen der Öffentlichkeit vorgestellt, wie britische Medien spekulierten. Auch die Mutter von Meghan, Doria Ragland , zeigte sich begeistert über die Geburt ihres ersten Enkelkindes.

Istanbul: Opposition protestiert gegen Annullierung der Bürgermeisterwahl
Er hatte 1,2 Prozent der Stimmen erhalten. "Die Türkei war gestern nicht demokratisch und sie ist auch heute nicht demokratisch". Erdoğan hatte nach der Wahl von "organisierter Kriminalität" in Istanbul gesprochen, die seiner Partei den Sieg genommen habe.

Ihre Follower nennen sie "Sylvie van der Botox"
Andere fragen in den Kommentaren: "Was ist mit ihrem Gesicht passiert?" Ihr Gesicht wirkt geschwollen und unnatürlich gespannt . Seitdem ist Sylvie Meis offiziell Single, wie das Management der modelnden Unternehmerin gegenüber " Bild " verlauten ließ.

Other news