Peter Kloeppel verschwunden - RTL veröffentlicht nach besorgten Zuschriften ein Statement | Stars

RTL feiert 35. Geburtstag So sahen die RTL-Moderatoren am Anfang ihrer Karriere aus

RTL klärt auf, und seine Tochter postete ein Foto.

Nun gab der Sender jedoch Entwarnung. Peter Kloeppel ist weder krank, noch hat er RTL den Rücken gekehrt. Dass der große TV-Star für sie zum Konzert-Fotografen wird, ist eine tolle Geste. Manche Fans vermuten sogar, dass Peter Kloeppel erkrankt sein könnte.

Köln - Täglich um Punkt 18.45 Uhr besucht er die Deutschen in ihren Wohnzimmern, seit einiger Zeit ist er aber plötzlich verschwunden. Chefmoderator Peter Kloeppel ist weder krank, noch gibt es einen anderen besorgniserregenden Grund dafür, dass der 60-Jährige die Nachrichten bei "RTL Aktuell" schon seit Längerem nicht mehr präsentiert hat.

Der gebürtige Frankfurter ist seit 1992 das Gesicht der Nachrichtensendung auf RTL.

Wenig verwunderlich, dass seinen Fans und vielen RTL-Zuschauern etwas fehlt, wenn der Nachrichtenmann nicht vor der Kamera steht. Wohl auch deswegen zeigten sich Zuschauer jetzt beunruhigt darüber, dass der Chef-Moderator schon seit Tagen nicht mehr im TV zu sehen war.

Der Nachrichtenmoderator besucht am Big Apple gerade seine Tochter Geena Kaye.

Zum Glück gibt Peter Kloeppel aus der amerikanischen Metropole Entwarnung: "Das ist wirklich nett, dass die Menschen sich um mich sorgen", wird er von RTL auf Instagram zitiert. Der Privatsender veröffentlichte folgendes Statement auf Instagram: "Liebe Grüße erreichten uns heute Nacht von Peter Kloeppel aus New York". "Aber mir geht es tatsächlich sehr gut und ich freue mich, Mitte Mai wieder zurück in Köln zu sein!" Peter Kloeppel macht gerade nur Urlaub!

Related:

Comments

Latest news

Essen - Thyssenkrupp sagt Aufspaltung ab
Unmittelbar nach Bekanntwerden der vermeintlichen Pläne stieg die Thyssenkrupp-Aktie um zwischenzeitlich mehr als zehn Prozent. Der Free Cashflow vor Fusionen und Übernahmen wird in Höhe eines dreistelligen Millionen-Euro-Bereichs negativ erwartet.

Reaktion auf USA: Iran wird bestimmte Verpflichtungen aus Atomabkommen aussetzen
Zwar haben die Europäer eine Art Tauschbörse gegründet, um Trumps Sanktionen zu unterlaufen und damit das Atomabkommen zu retten. Die am Atomabkommen mit dem Iran beteiligten europäischen Staaten haben die von Teheran gesetzte Frist zurückgewiesen.

Hilary Duff will heiraten - Verlobungsring von Matthew Koma
Ich freue mich so sehr für dich", schreibt ein User. "Gott schütze euch", lautet ein weiterer Kommentar. Die Fans von Hilary Duff freuten sich ebenfalls über die freudige Nachricht. "Herzlichen Glückwunsch.

Uber beim Börsenstart 75 Milliarden Dollar wert
Der Konkurrent Lyft - das zweitgrößte Unternehmen der Sparte - ist seit Ende März an der Börse und erlebte seither eine Talfahrt. Der Zeitpunkt der größten Börsenpremiere seit Jahren, die am Freitag stattfinden soll, könnte sich als unglücklich erweisen.

Anordnung für Klerus:Papst macht Missbrauchsfälle meldepflichtig
Die katholische Kirche steckt seit Jahren wegen Missbrauchsskandalen in vielen Ländern der Welt in einer ihrer schwersten Krisen. Insgesamt, sagte Erzbischof Charles Scicluna, seien die neuen Normen ein wichtiger Schritt nach vorne im Kampf gegen Missbrauch.

Other news