Neue Preisvorschriften: Telefonate ins EU-Ausland sind ab Mittwoch weniger teuer

Nach der Abschaffung der Gebühren für das Roaming bei Anrufen von Mobiltelefonen im Ausland greift die EU nun die Festnetzkosten an: ab Mittwoch, dürfen Anrufe von privaten Festnetzanschlüssen in anderen EU-Staaten nur mehr höchstens 19 Cent pro Minute kosten (ohne Mehrwertsteuer).

In einer Eurobarometer-Umfrage erklärten 20 Prozent der EU-Bürger, sie würden wahrscheinlich mehr Auslandsgespräche führen und SMS in andere EU-Länder schicken, wenn die Kosten dafür niedriger wären. Ob sie vom Festnetztelefon oder Handy aus anrufen, spielt keine Rolle.

Die EU-Kommission nannte am Montag ein Beispiel: Eine Italienerin [die vermutlich nicht den idealen Tarif dafür hat; Anmerkung der Redaktion] telefoniert jeden Monat zwei Stunden mit ihrer Tochter in Belgien - und zahlt dafür rund 105 Euro.

"Die neuen Telekommunikationsvorschriften werden der EU insgesamt helfen, den wachsenden Konnektivitätsbedarf der Europäerinnen und Europäer zu decken und die Wettbewerbsfähigkeit der EU zu steigern", sagte EU-Kommissionsvize Andrus Ansip. Die Zusatz-Gebühren für Anrufe aus fremden EU-Netzen ins Heimatland, also beispielsweise für Telefonate aus dem Urlaub nach Hause, waren bereits im Sommer 2017 abgeschafft worden.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

FPÖ-Waldhäusl postuliert "10 Gebote der Zuwanderung"
Konsequenzen bei Nichtbefolgung gibt es aber nicht, so Waldhäusl bei einer Pressekonferenz in St. - #Flüchtlinge erhalten künftig in #Niederösterreich die "Zehn Gebote der Zuwanderung".

Alyssa Milano ruft zum Sex-Streik auf
Der Sexstreik solle Leute daran erinnern, dass Frauen die Kontrolle über ihre eigenen Körper hätten "und wie wir sie einsetzen". In einem weiteren Posting auf dem Kurznachrichtendienst ergänzt Milano: "Beschützt eure Vaginas, Ladys".

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news