Peggy Lipton: Mutter von Rashida Jones stirbt mit 72 Jahren

Peggy Lipton einst mit ihrer Tochter Rashida Jones auf einem Event in Los Angeles

Sie spielte in etlichen Filmen und TV-Produktionen mit. Sie verkörperte dort die Diner-Besitzerin Norma Jennings und kehrte auch für das Revival (2017) von David Lynchs Kultserie in ihre angestammte Rolle zurück. Es war ihr letzter Job als Schauspielerin.

Zu ihren Liebschaften gehörten unter anderem Elvis Presley († 42), Sammy Davis Jr.

Lipton war 15 Jahre mit dem Musikproduzenten Quincy Jones verheiratet.

Lipton sei im Kreis ihrer Familie friedlich eingeschlafen, teilten ihre Töchter Rashida und Kidada Jones heute mit. Aus dieser Ehe stammen ihre beiden Töchter Kidada und Rashida, die ebenfalls in der Unterhaltungsbranche tätig sind.

Peggy Lipton wurde in den 1960er Jahren als verdeckte Ermittlerin in der ABC-Serie "The Mod Squad" bekannt. "Sie hat ihre Reise friedvoll angetreten, mit ihren Töchtern und Nichten an ihre Seite", werden die beiden zitiert.

"Wir sind glücklich für jeden Moment, den wir mit ihr verbringen durften". Wir können unsere Gefühle zurzeit nicht in Worte fassen, aber wir sagen: Peggy war, ist und wird immer unser Lichtstrahl sein, in dieser Welt und darüber hinaus.

Related:

Comments

Latest news

Faßmann mit Neun-Punkte-Plan gegen Konflikte an Schulen
Eine Absage erteilte Faßmann dagegen einer von der FPÖ geforderten Koppelung der Familienbeihilfe an die Betragensnote. Die Frage sei vor allem: "Bekommen wir auch die nötigen Ressourcen, um mit jemandem zu arbeiten", so Himmer zur APA.

Regierungschef Tsipras übersteht Vertrauensfrage - GÄUBOTE
Die Opposition stellte einen Misstrauensantrag, Ministerpräsident Tsipras konterte mit der Vertrauensfrage. Der linksgerichtete Ministerpräsident drehte jedoch den Spieß um und stellte selbst die Vertrauensfrage .

ANC gewinnt Wahl in Südafrika
Auf dem dritten Platz landeten die linksradikalen Kämpfer für wirtschaftliche Freiheit (EFF), die 10,79 Prozent erreichten. Der Stimmenanteil des ANC betrug 57,75 Prozent, teilte die Wahlkommission nach Auszählung aller Wahlkreise am Samstag mit.

Konzernaufspaltung abgesagt? - Gerüchte um Thyssenkrupp lassen Aktie fliegen
Dem Vernehmen nach wird in Kreisen der Arbeitnehmerseite ein möglicher Börsengang der Aufzugssparte nicht grundsätzlich abgelehnt. Performance sei das oberste Ziel.Am Freitagnachmittag gewannen thyssenkrupp-Titel im XETRA-Handel 17,80 Prozent auf 13,24 Euro.

Bayern:Bayern kann 29. Meistertitel feiern: Nürnberg droht Abstieg
Stuttgart - Der VfB Stuttgart empfängt an diesem Samstag ( alle Spiele beginnen um 15.30 Uhr) den VfL Wolfsburg. Mit Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach haben die Westfalen machbare Aufgaben vor der Brust.

Other news