USA - Teurer Heuhaufen: Monet für 111 Millionen Dollar versteigert

Heuhaufen gehört damit zu den zehn am teuersten versteigerten Werken

Insgesamt hätte das Bieterverfahren zwischen sieben Interessenten acht Minuten gedauert, dann gab es den Zuschlag für das Gemälde bei rund 98,8 Millionen Euro. Die Kunsthändler in New York hatten es vor der Auktion lediglich auf die Hälfte der dann erzielten Summe taxiert. Der bisherige Höchstpreis für ein Bild des französischen Malers wurde 2018 gezahlt: Das Gemälde "Seerosenteich" wechselte für 84,6 Millionen Dollar den Besitzer. Richtig Geld macht jetzt der Vorbesitzer, denn vor 33 Jahren ging Monets Bild noch für 2,53 Millionen Dollar an den Meistbietenden.

Der Verkauf ist auch das erste Mal, dass ein Gemälde aus der Epoche des Impressionismus für mehr als 100 Millionen Dollar verkauft wurde.

Ein Porträt, das Pablo Picasso von seiner zweiten Frau Jacqueline angefertigt hatte, erzielte 54,9 Millionen Dollar (knapp 49 Millionen Euro).

In weiteren Auktionen in den kommenden Tagen soll unter anderem ein Bild von US-Künstler Mark Rothko verkauft werden. Mit Gebühren beläuft sich der Gesamtpreis auf 91,075 Millionen Dollar. So gilt der "Salvator Mundi", angeblich eine Arbeit von Leonardo da Vinci, mit 450 Millionen Dollar als das bisher teuerste je auf dem Kunstmarkt gehandelte Kunstwerk. Im Mai 2015 erzielten Picassos "Femmes d'Alger" auf einer Auktion in New York 179 Millionen Dollar. Den Auktionsrekord für ein plastisches Kunstwerk hält übrigens Alberto Giacometti, für dessen Bronzeplastik "Zeigender Mann" im November 2015 141 Millionen Dollar bezahlt wurden.

Related:

Comments

Latest news

Ashley Massaro: Ex-Wrestlerin stirbt mit 39 Jahren
Ashley Massaro gewann 2005 die Castingshow "Divas Search" und erhielt damit einen Vertrag bei World Wrestling Entertainment . Massaro wurde ins nächstgelegene Krankenhaus transportiert, wo jedoch lediglich ihr Tod festgestellt werden konnte.

Grumpy Cat ist tot: Weltberühmte Internet-Katze mit nur sieben Jahren gestorben
Berühmt wurde sie durch ihren mürrischen Gesichtsausdruck, der durch einen ausgeprägten Unterbiss verursacht wird. Binnen 48 Stunden hatte das Bild eine Million Klicks - und Grumpy war auf dem Weg zur bekanntesten Katze der Welt.

Autokorso bis Montagmorgen?:BVB kämpft für Meister-Coup
Zudem gilt rund um den Borussia-Park zwischen 10 und 20 Uhr ein Glas-, Flaschen- und Getränkedosenverbot. Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach bescheren der Polizei am Samstag besondere Arbeit.

Isaac Kappy: Selbstmord! Trauer um den Hollywoodstar
Zudem postete er ein Video, in dem er "Buffy"-Star Seth Green (45) der Pädophilie beschuldigte". Der Schauspieler sprang am Montag angeblich von einer Brücke in Arizona.

Eine schrecklich nette Familie - Schauspieler Tim Conway ist gestorben
Bereits 2018 wurde bei Conway eine Demenzerkrankung festgestellt, die ihn an den Rollstuhl fesselte. Tim hinterlässt seine 35-jährige Ehefrau, seine Stieftochter und seine sechs leiblichen Kinder.

Other news