Arnie is back! Erster Trailer zu Terminator: Dark Fate erschienen

Terminator: Dark Fate – Arnold Schwarzenegger kündigt ersten Trailer für morgen an

Der Terminator ist zurück.

Paramount veröffentlichte aktuell den erste Teaser Trailer zum anstehenden "Terminator: Dark Fate". Der neue Film stellt dabei die Rückkehr von James Cameron zur einst von ihm ins Leben gerufenen Marke dar: Der gebürtige Kanadier inszenierte die ersten zwei Teile, die heute als echte Meilensteine des Kinos gelten, danach wandte er sich aber anderen Dingen zu. Bis zum Kinostart muss man sich aber noch etwas in Geduld üben.

Terminator: Dark Fate soll der Auftakt einer neuen Trilogie werden - aber mal sehen, das planten die Macher der wenig erfolgreichen Vorgänger auch schon. Nachdem der fünfte Film des Franchises 2015 mehr oder weniger floppte, nimmt Terminator-Schöpfer James Cameron die Sache wieder selbst in die Hand.

Terminator - Dark Fate ignoriert alle Terminator-Filme nach Terminator 2 - Tag der Abrechnung (1991) und knüpft an dessen Abschluss an. Nun ist Cameron wieder dabei, wenngleich "nur" als Produzent.

Eigentlich ist "Terminator: Dark Fate" von Tim Miller ("Deadpool") der sechste Teil der langjährigen Sci-Fi-Actionreihe. Mit Gabriel Luna (Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.) ist auch wieder ein böser Terminator am Start, die Handlung ist unter anderem in Mexiko angesiedelt.

Related:

Comments

Latest news

Britische Ministerin Leadsom tritt zurück - Druck auf May
Die oppositionelle Labour-Partei und Brexit-Befürworter in ihrer Konservativen Partei kritisierten die Vorschläge bereits. Premierministerin May will das Parlament darüber abstimmen lassen, ob es ein Referendum über ihr Abkommen geben soll.

Strache stürzt Österreich in Krise - und holt die Vengaboys in die Charts
Der Song ist in Österreich derzeit so beliebt, dass er zurück in den Charts ist. Wir verraten, wer DIE Popstars der 90er waren und was sie heute tun.

Rechenfehler beim ESC: Deutschland nun doch auf dem vorletzten Platz
Das Duo S!sters rückt nach einer erneuten Berechnung nun vom drittletzten auf den vorletzten Platz der Finalisten. Unangefochtenes Schlusslicht des ESC 2019 ist und bleibt der Brite Michael Rice ("Bigger Than Us") mit 11 Punkten.

"John Wick 4" offiziell mit Kinostart-Termin angekündigt - Kino
Mai 2019 in deutschen Kinos erscheinen und dann noch mal ein paar Euros zum ohnehin schon beeindruckenden Geldhaufen hinzufügen. Denn so beweist sich "John Wick: Kapitel 3" derzeit als sehr erfolgreich an den Kinokassen als auch bei Filmkritikern weltweit.

USA: Hinweise auf möglichen Chemiewaffeneinsatz in Syrien
Das US-Außenministerium geht eigenen Angaben zufolge Hinweisen auf einen möglichen Chemiewaffeneinsatz der syrischen Führung nach. Das US-Aussenministerium warf Russland und der syrischen Regierung zudem am Dienstag eine anhaltende Desinformationskampagne vor.

Other news