Schock-Bilder aus Melilla: Polizei findet Migranten in Handschuhfach

Migranten Grenzkontrolle

Am Grenzübergang Beni Ansar zwischen Marokko und der spanischen Enklave Melilla hat die Guardia Civil Migranten entdeckt, die versuchten, illegal nach Europa zu reisen.

Auch dieses Bild veröffentlichte die spanische Grenzpolizei. Hinter dem Rücksitz eines Fahrzeugs war ein 15 Jahre altes Mädchen versteckt.

Ein Schleuser wollte den Mann offenbar über die Grenze nach Melilla schmuggeln.

So auch am vergangenen Freitagmorgen, wie die spanische Guardia Civil berichtete und schockierende Fotos veröffentlichte. Darauf ist zu sehen, wie ein etwa 20 Jahre alter Mann eingezwängt hinter dem Armaturenbrett eines gestoppten Renaults liegt. Ein anderes Bild zeigt einen Menschen im Motorraum.

Die drei Personen seien noch vor Ort medizinisch betreut worden, heißt es. "Sie lagen alle in sehr gefährlichen Positionen", schrieb die Polizei in der Mitteilung.

Die Migranten hatten Schmerzen, seien orientierungslos gewesen, teilte die Polizei mit.

Migranten versuchen immer wieder über Melilla in die EU einzureisen. Die drei Männer wurden in ein Auffanglager und die 15-Jährige in ein Zentrum für Minderjährige gebracht.

Die Fahrer der Pkws - allesamt marokkanische Staatsbürger - wurden wegen des Verdachts auf Menschenschmuggel festgenommen.

Die spanische Hafenstadt Melilla an der nordafrikanischen Mittelmeerküste gehört zur Europäischen Union, ist aber von deren Zollgebiet ausgenommen. Die Stadt mit ihren rund 86.000 Einwohnern ist seit 1497 in spanischem Besitz.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Spaniens Ex-König zieht sich aus Öffentlichkeit zurück
Juni 2014 nach 39 Jahren auf dem Thron zugunsten seines Sohnes abgedankt, nahm aber auch nach seinem Rücktritt noch einige öffentliche Termine wahr.

Mount Everest: Wieder ein Todesfall - der elfte dieser Saison
Nächstes Bergsteiger-Drama am Mount Everest! Sehen Sie hier die modischen Highlights vom roten Teppich aus Frankreich. Der 39-Jährige war Teil eines achtköpfigen irischen Kletterteams, das versuchte, den Mount Everest zu erklimmen.

Programmänderung: ProSieben verschiebt "Grey's Anatomy" am Mittwoch für "Joko & Klaas LIVE"
ProSieben distanziere sich bereits im Vorfeld von den Inhalten, die die beiden live aus Berlin senden werden. Als Quoten-Garanten haben sie sich so zu zwei wichtigen Zugpferden für ProSieben gemausert.

DFB-Pokalfinale: Hoeneß Treueschwur für Kovac - Note 1 minus für Double
Umso verblüffender andererseits, wie sehr Kovac' Zugehörigkeit zu diesem Planeten in Zweifel gezogen wird. Das alles sieht nach einer Bayern-Mannschaft aus, die auch weiterhin zu stark für die Liga sein dürfte.

Other news