Bundesliga-Quoten-Flops: Diese Spiele hatten bei Sky 0 Zuschauer

Laut Sport Bild gab es dabei vier Duelle, in denen die Zuschauerzahl mit 0 angegeben wurde.

Durch den neuen TV-Vertrag der Bundesliga konnte sich Eurosport zwar einige Partien zur Übertragung sichern, doch der Großteil der Spiele (um genau zu sein: 266) wird weiterhin live von Sky übertragen. Herthas Niederlage gegen Leverkusen wurde bei Sky mit 0 Zuschauern angegeben. Nichtsdestotrotz wird dadurch deutlich, dass die vier Spiele auf sehr wenig Interesse bei den Fußballfans vor den TV-Bildschirmen gestoßen sind. Darunter siebenmal mit einer Beteiligung des SC Freiburg, sechsmal war der VfL Wolfsburg dabei. 17 weitere Spiele wurden von mehr als einer Million Zuschauern gesehen. In der Vorsaison waren es 5,12 Millionen.

Related:

Comments

Latest news

Gegen Schuldenfinanzierung - EU-Führung und EZB kritisieren Italien wegen Haushaltspolitik
Die italienischen Haushaltspläne hatten bereits im vergangenen Jahr immer wieder erhebliche Unruhe an den Finanzmärkten ausgelöst. Er stellt zudem EU-Haushaltsregeln infrage, um Steuern senken zu können, ohne strenge Ausgabenregeln einhalten zu müssen.

Trumps Russland-Affäre: Mueller will nicht vor US-Kongress aussagen
Die Demokraten verstanden das als direkte Aufforderung, im Kongress gegen Trump vorzugehen. "Und das werden wir tun". Diese seien teilweise gezielt darauf ausgerichtet gewesen, einen der Präsidentschaftskandidaten zu schaden.

Medienbericht - Jesiden gehen juristisch gegen Bundesregierung vor
Laut "Deutscher Welle" wollte sich das Bundesjustizministerium nicht zu den Vorwürfen der jesidischen Gemeinschaft äußern. Eine solche "Unterlassung" sei als "Straftatbestand der Strafvereitelung" zu werten, heißt es in der Anzeige.

Regierung: Richter stoppt Trumps Mauerbau-Pläne
Das Ministerium hatte im März eine Milliarde US-Dollar für Baumaßnahmen in einem Abschnitt in Texas freigegeben. Mit dem Geld soll ein 125 Kilometer langes Stück der Grenzanlage im Gebiet Arizona und Texas ersetzt werden.

Kit Harington wird in "Wellness Retreat" behandelt
Wie jetzt bekannt wurde, verkraftete Schauspieler Kit Harington das Ende der Serie nicht. Bereits im März kündigte Kit auf der "Walker Stalker Con" in Berlin seine Auszeit an.

Other news