Herzogin Meghan schwänzt Mittagessen mit US-Präsident Trump

Prinz Harry und Herzogin Meghan bei ihrer Hochzeit am 19. Mai 2018

US-Schauspielerin Meghan Markle und Prinz Harry von Großbritannien sind vor Kurzem zum ersten Mal Eltern geworden. (93) ein Mittagessen für US-Präsident Donald Trump (72) und First Lady Melania (49) ausrichten. Die schicke Behausung war ein Geschenk von Queen Elizabeth, doch nicht jeder zeigt sich erfreut über den Umzug.

Wenngleich Meghan als US-Amerikanerin in der Vergangenheit Hillary Clinton (71) unterstützt hat, ist das nicht der eigentliche Grund für ihre Abwesenheit während dem Staatsbesuch von Donald Trump, berichtet Fox News. Meghan Markle ist eine fähige und zielstrebige Frau hinter ihren sanften dunklen Augen und sie beschrieb Harrys persönlichen Vorschlag als " charmant, aber unnötig ". Ein straffes Programm haben die Trumps aber dennoch vor sich: Von mehreren gemeinsamen Dinner-Treffen über verschiedene Besuche von Wahrzeichen bis hin zu offiziellen Ansprachen sind die wenigen Tage in Großbritannien gut gefüllt.

Dass sich Harry bereits am zweiten Tag hintereinander, zumindest für einige Stunden, von seiner kleinen Familie verabschieden musste, schien seine Stimmung nicht zu beeinträchtigen. Eine Entscheidung, die im Königreich als umstritten gilt - denn eine solche Einladung gilt als besondere Ehrung.

Related:

Comments

Latest news

Gramm bei Geburt: Leichtestes Baby der Welt darf Krankenhaus in Kalifornien verlassen
Das Guinness-Buch der Rekorde führt ein 2004 in Chicago geborenes Mädchen mit einem Gewicht von 260 Gramm als Rekordhalterin auf. Keine Frage: Saybie ist und bleibt ein Wunder - und das nicht nur für ihre Familie, sondern auch für die Neugeborenen-Medizin.

Besuch im Gefängnis: UN-Sonderberichterstatter besorgt über Assanges Zustand
Juni, ob der europäische Haftbefehl gegen Assange auf Antrag der Generalstaatsanwaltschaft wieder in Kraft gesetzt werden kann. Der WikiLeaks-Gründer wurde anhand der von Schweden und den USA erteilten Haftbefehle von der Polizei in London festgenommen.

Gerstheim: Drei Tote bei Bootsunglück auf dem Rhein
Nach Angaben der Präfektur gehörten die Verunglückten zu einer siebenköpfigen Touristengruppe mit fünf Rumänen und zwei Deutschen. Mehrere Augenzeugen hätten versucht, den Bootsinsassen zu helfen und sprangen selbst in die reißende Strömung.

München verabschiedet sich von Hannelore Elsner
Auch Florian David Fitz wagte sich ans Rednerpult: "Das schönste Gespräch hatten wir im Weißwurstkeller – über Leben und Tod". Die Beisetzung dagegen soll im kleinen Kreis unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden.

Danni Büchner postet emotionale Nachricht zum 2. Hochzeitstag
Dennoch kämpft Daniela Büchner weiterhin mit der Trauer, regelmäßig teilt sie Erinnerungen mit ihren " Instagram "-Fans". Auch Daniela Karabas, wie sie vor ihrer Hochzeit mit Büchner hieß, brachte drei weitere Kinder mit.

Other news