Robert Pattinson ist der neue dunkle Rächer: "The Batman" kommt 2021

Seit Wochen gibt es bereits Spekulationen, jetzt ist es offiziell: Robert Pattinson (33) wird der neue Batman.

Das Filmstudio Warner Bros. bestätigte gegenüber "Variety", dass Pattinson sich gegenüber mehreren Schauspiel-Kollegen durchgesetzt hat. Weiter wird berichtet, dass bei dem neuen "Batman"-Film Matt Reeves (53) Regie führen soll, der Streifen über den Fledermausmann soll im Juni 2021 in die Kinos kommen". Ein Termin für den Drehstart ist laut "Variety" noch nicht bekannt. Der hatte nach seinen teilweise heftig kritisierten Auftritten in "Batman vs Superman: Dawn of Justice" und "Justice League" offenbar genug von der berühmten Rolle.

Pattinson wurde als Vampir Edward Cullen in der "Twilight"-Saga berühmt". Der 29-Jährige ist Teil des Marvel-Universums. Vor kurzem erst wurde sein Name mit der Rolle in Verbindung gebracht. Der Film soll im Sommer 2021 in die Kinos kommen.

Related:

Comments

Latest news

Serienmörder von Hollywood:Kutcher sagt in Mordprozess aus
Er sei spät dran gewesen und dachte sich, dass sie ohne ihn ausgegangen sei, sagte Ashton Kutcher laut der " Los Angeles Times". In einem weiteren Prozess wird ihm die Ermordung einer 18-Jährigen in Chicago im US-Bundesstaat Illinois vorgeworfen.

Di Maio bleibt Chef der Fünf-Sterne-Bewegung
Damit rutschten die Fünf Sterne auf den dritten Platz ab, hinter die sozialdemokratische PD, die lange in der Regierung saß. In einer Online-Abstimmung votierten rund 80 Prozent der Teilnehmer für sein Verbleiben im Amt.

Boeing: Muilenburg gibt im Umgang mit 737-Max-Problemen Fehler zu
Außerdem zog Boeing Kapazitäten ab, um die nach zwei Abstürzen aus der Luft verbannten 737 MAX wieder fliegen lassen zu dürfen. Insidern zufolge plantplant der US-Flugzeugbauer den ersten Testflug seiner neuen Großraummaschine 777X ab Ende Juni.

Gramm bei Geburt: Leichtestes Baby der Welt darf Krankenhaus in Kalifornien verlassen
Das Guinness-Buch der Rekorde führt ein 2004 in Chicago geborenes Mädchen mit einem Gewicht von 260 Gramm als Rekordhalterin auf. Keine Frage: Saybie ist und bleibt ein Wunder - und das nicht nur für ihre Familie, sondern auch für die Neugeborenen-Medizin.

Brexit-Lüge: Boris Johnson muss vor Gericht
Der Chef des Statistikamtes, David Norgrove, bezeichnete Johnsons Behauptungen damals als "Missbrauch der offiziellen Statistik". Mit seinem Kampagnen-Bus hat Boris Johnson 2016 für viel Aufsehen gesorgt - nun muss er sich dafür vor Gericht verantworten.

Other news