DSDS-Star Menowin Fröhlich kaum wiederzuerkennen

Menowin Fröhlich

Speziell ein dunkles Detail missfällt der Internetgemeinde. 2005 wurde Menowin Fröhlich wegen gefährlicher Körperverletzung und Betrugs verhaftet und musste seine DSDS-Teilnahme abbrechen. "Da ist einfach nur Haarwachs und Haarlack drin", erklärt er. Erst kürzlich konnten er und seine Partnerin Seray den neuesten Familienzuwachs begrüßen: Das zweite gemeinsame Kind der beiden kam im vergangenen Oktober zu Welt.

Denn der Musiker hebt sich deutlich vom Rest ab. Die Veränderung bedeutet für den Sänger vor allem einen Neuanfang nach seiner tragischen Vergangenheit. Menowin trägt nun dunkles Haar. Insbesondere das Hautbild des Sängers treibt so manchem Fan die Sorgenfalten auf die Stirn. "Dich erkennt man ja gar nicht mehr" und "Süße Familie aber deine Bräune sieht nicht mehr gesund aus", lauten einige der Kommentare. Eine Nutzerin lässt sich sogar zu einem überspitzten Vergleich verleiten: "Der war ja mal richtig hübsch.jetzt sieht er aus wie Roberto Blanco".

Im Interview mit RTL erklärt Menowin Fröhlich seine Typveränderung so: "Ich tu mir meine Augenbrauen, Wimpern und meinen Bart färben lassen und ich geh halt ins Solarium wenns kalt ist, wenns warm ist, geh ich in die Sonne".

Nachdem sich der ehemalige DSDS-Kandidat vom Drogenkonsum verabschiedet hatte, nahm er zeitgleich an Gewicht zu, und das nervt den 31-Jährigen: "Das Einzige, das mich wirklich stört, ist mein Gewicht. 95 Kilo oder 90 Kilo wäre schon so ein Wunsch".

Related:

Comments

Latest news

Zwei vermisste deutsche Wanderer in Österreich tot gefunden
Das Paar unternahm am Dienstag mit einem Begleiter eine Bergtour im Gebiet des Widdersteins (2.533 Meter). Gegen 23 Uhr musste die Suche abgebrochen werden, sie wurde am frühen Mittwochmorgen fortgesetzt.

Offiziell: Diese Promis ziehen ins "Sommerhaus der Stars"
Wer ist harmoniebedürftig und wer streitsüchtig? Wer lästert am meisten? Die bisherigen Folgen gibt es auf Abruf bei TVNOW . Schauspielerin Jessika Cardinahl (53, Ottos schöne Kino-Liebe aus "Otto - Der Film") und Architekt Quentin Parker (65).

Europäische Union: EU empfiehlt Defizit-Verfahren gegen Italien
Die Bundesrepublik exportiert mehr Waren, als sie im Ausland einkauft, was bei Handelspartnern immer wieder Kritik auslöst. Bereits Ende vergangenen Jahres hatte es zwischen Rom und Brüssel Streit über die italienische Haushaltspolitik gegeben.

Facebook, Apple, Google und Amazon im Visier der US-Regierung
Vertreter des Justizministeriums und der FTC trafen sich den Insidern zufolge in den vergangenen Wochen, um den Fall zu erörtern. Facebook steht in den USA bereits kurz vor einer 5 Milliarden US-Dollar Strafe vom FTC wegen Datenschutzverletzungen.

EU: Ende der Zeitumstellung nicht in Sicht
Das geht vielen EU-Staaten allerdings zu schnell: Sie warnen vor einem innereuropäischen Zeitzonen-Flickenteppich. Am Donnerstag wollen die EU-Verkehrsminister, die für die Zeitumstellung verantwortlich sind, darüber diskutieren.

Other news