Medienbericht zu Cum-Ex-Geschäften: Justiz nimmt Deutsche Bank ins Visier

Die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main

Wegen möglicher Beteiligung an "Cum-Ex"-Geschäften sind nach Recherchen von WDR, NDR und SZ der Vize-Chef und Ex-Vorstände der Deutschen Bank im Visier der Strafverfolger". Die Bank bestreitet jegliches gesetzwidriges Verhalten.

Die Staatsanwaltschaft Köln hat ihre Untersuchungen im größten deutschen Steuerskandal nach Informationen von Süddeutscher Zeitung, NDR und WDR drastisch ausgeweitet. Betroffen hiervon ist unter anderem die Deutsche Bank.

Zu den Verdächtigen zählen laut dem Bericht Vize-Vorstandschef Garth Ritchie und mindestens zwei frühere Vorstandsmitglieder, darunter Ex-Bankchef Josef Ackermann. Die Anwaltskanzlei, die ihn generell vertritt, und Ackermann selbst wollten sich nicht dazu äußern. Die Deutsche Bank äußerte sich nicht zu Ritchie. Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelt bereits seit 2017 wegen Cum-Ex-Geschäften früherer Bankkunden gegen zwei Ex-Mitarbeiter der Deutschen Bank. "Das ist ein übliches Vorgehen, und die Staatsanwaltschaft ist so auch bei anderen Banken verfahren", erklärte die Deutsche Bank auf Anfrage. "Die Bank geht nicht davon aus, dass diese prozessuale Maßnahme auf einer geänderten Einschätzung durch die Staatsanwaltschaft beruht", so der Sprecher.

Investor A ist Anteilseigner eines Großkonzerns. Dadurch sind dem Staat in Deutschland laut Bundesfinanzministerium mehr als fünf Milliarden Euro entgangen.

Hinter Cum-Ex verbergen sich Aktiengeschäfte, die einem Verwirrspiel gleichen. Mehrere Kronzeugen haben diesen Griff in die Staatskasse zugegeben. Im Sommer 2009 war eine Hochphase von Cum-Ex-Geschäften. Demnach wurde bei mehreren großen internationalen Geldinstituten, darunter auch der Deutschen Bank, gegen zahlreiche neue Verdächtige ermittelt.

Bei Cum-Ex ließen sich Anleger einmal gezahlte Kapitalertragsteuer mithilfe ihrer Bank mindestens zweimal erstatten.

Über dieses Thema berichtete die tagesschau am 06. Juni 2019 um 20:00 Uhr. Das gilt möglicherweise auch für die Deutsche Bank.

Related:

Comments

Latest news

Deutsche Industrie rechnet mit Regierung ab | Wirtschaft
Sie kritisierte, der deutsche Mittelstand sei bei der Plattformwirtschaft nicht gut genug aufgestellt. Es gebe große Unsicherheiten vor allem wegen der Handelskonflikte etwa zwischen den USA und China.

Warum Collien Ulmen-Fernandes sich für Mann Christian schämt
Oder im Falle von Collien Ulmen-Fernandes im Beifahrersitz. " Ich bin im Auto ein sehr zorniger, alter Mann ", gesteht er. Collien Ulmen-Fernandes und Christian Ulmen sind seit acht Jahren ein Paar, 2010 krönte eine Tochter ihr Liebesglück.

Merkel und Trump treffen sich doch noch - für wenige Minuten
Die scheidende britische Premierministerin May verlas den Brief eines britischen Kommandanten, der in der Normandie gestorben war. Der öffentliche Teil des Geländes hatte Volksfestcharakter mit Karussells, Fish-and-Chips-Buden und kleinen Souvenirgeschäften.

DSDS-Star Menowin Fröhlich kaum wiederzuerkennen
Die Veränderung bedeutet für den Sänger vor allem einen Neuanfang nach seiner tragischen Vergangenheit. Denn der Musiker hebt sich deutlich vom Rest ab.

Italiens Regierungschef Conte droht mit Rücktritt
Als eigentlicher starker Mann gilt Salvini, der sich gerne auch in Angelegenheiten einmischt, die nicht sein Ressort betreffen. Er forderte die politischen Kräfte auf, die Verhandlungen mit Brüssel nicht zur Grundlage neuer Provokationen zu machen.

Other news