"Lucifer" bekommt eine fünfte und letzte Staffel

Novine-The-Paper

"Wir sind Netflix unglaublich dankbar, dass sie unsere Serie in der letzten Staffel wiederbelebt haben und dass sie uns nun die Geschichte von Lucifer ganz nach unseren Vorstellungen beenden lassen", äußern sich die beiden zu den News.

Hauptdarsteller Tom Ellis als Lucifer heißt euch in der Ankündigung Willkommen in der Hölle.

Ursprünglich war "Lucifer" eine Produktion des US-Senders Fox, der die Serie jedoch im vergangenen Jahr aufgrund schlechter Quoten absetzte. Nach einer Fankampagne kaufte sich Netflix die Rechte am Stoff und veröffentlichte erst vor wenigen Wochen die vierte Staffel. In Deutschland hatten die alten Verträge von Warner mit Prime Video für das "Pay-TV-Fenster" und ProSieben für das Free-TV allerdings weiterhin Bestand, Prime besorgte am 9. Mai die Deutschlandpremiere der neuen Staffel.

"Lucifer" basiert auf einer Comicreihe von Mike Carey. Die Figur wurde unter anderem von Fantasy-Legende Neil Gaiman (58) erdacht, der auch schon die Vorlage für den Film "Der Sternwanderer" (2006) oder die Serie "American Gods" (seit 2017) lieferte. In "Lucifer" war er in einer Gastrolle als Gott zu sehen.

Staffel "Lucifer" startete vor rund einem Monat auf Netflix.

Related:

Comments

Latest news

Macron und Trump bemühen sich an D-Day-Feier um Harmonie - International
An der Zeremonie in der Normandie nahmen rund 12.000 Besucher teil, mehr als 160 US-Veteranen waren auf der Tribüne vertreten. Man plane sich beim anstehenden den G20-Treffen in Japan Ende Juni und beim G7-Treffen in Frankreich erneut zu treffen.

NASA will Internationale Raumstation für Touristen öffnen
Der amerikanische Multimillionär flog im April 2001 zur Weltraumstation ISS und war der erste Weltraumtourist überhaupt. Die Gesamtkosten für Aufbau und Betrieb belaufen sich nach Schätzungen bereits auf deutlich über 100 Milliarden Dollar.

Lesbisches Paar in London verprügelt - Fünf Jugendliche sind verdächtig
Die Jugendlichen hätten sie umstellt, vulgär beleidigt und aufgefordert, sich zu küssen, sagte Geymonat dem Sender BBC am Freitag. Mehrere Jugendliche haben ein lesbisches Paar in einem Londoner Doppeldeckerbus krankenhausreif geschlagen.

Börsenverein sieht Wendepunkt am Buchmarkt - Kultur
Doch der Anteil der Kinder- und Jugendbücher an den Umsätzen der Branche stieg um 3,2 Prozent auf 16,6 Prozent. Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Buchkäufer in Deutschland zum ersten Mal seit 2012 wieder gestiegen.

Trooping the Colour: Geburtstagsparade für die Queen in London
Dass der kleine Prinz Louis nun das erste Mal bei dem Spektakel dabei ist, machte auch seine Eltern sichtlich stolz. Der Balkon war prall gefüllt mit Royals , darunter Thronfolger Prinz Charles (70) und Herzogin Camilla (71).

Other news