Die kostenlose Amazon Prime-Alternative IMDb TV kommt zu uns nach Deutschland

IMDb TV Header

"Prime Video ist und bleibt werbefrei", stellte Deutschlandchef Christoph Schneider kürzlich nochmal klar. Das Programm des Kanals IMDb TV dürfte deren Geschmack entsprechen: Aktuell sind bei Amazon (USA) über 500 Filme gelistet, darunter Highlights wie "Blade Runner", "Drive" oder ab 1. Juli dann auch der oskarprämierte "La la Land" (2016), wie der Anbieter in seiner Pressemitteilung verkündet. Auch das stets auf dem Fuße folgende Dementi des Unternehmens konnte daran nichts ändern.

Wie DWDL berichtet, existieren schon länger Gerüchte über ein kostenfreies, werbefinanziertes Amazon Prime - und das zu Recht. Noch in diesem Jahr soll der werbefinanzierte Dienst, der zu Amazon gehört, auch in Europa verfügbar sein.

Das Angebot, das vor allem Fire TV-Besitzer mit werbefinanzierten Video-Inhalten versorgt, wird auf dem alten Kontinent allerdings mit dem neuen Namen "IMDb TV" und der dreifachen Menge der bislang verfügbaren Videoinhalte starten.

Mit der Umbenennung in IMDb TV hat Amazon nun angekündigt, das Angebot zu erhöhen und international auch nach Europa zu expandieren. IMDb TV will nun auf den europäischen Markt - und damit auch nach Deutschland. Die Nachfrage nach kostenfreien Inhalten ist trotz des Siegeszuges der werbefreien Streaming-Anbieter offenbar groß. In Deutschland wäre die Verbreitung jedoch nicht schwer, da viele Haushalte bereits über den hierfür notwendigen Fire-TV-Stick verfügen. Diese können laut Amazon nicht übersprungen werden. Innerhalb eines Jahres sei die Nutzung kostenfreier, werbefinanzierter Apps auf Fire TV um über 300 Prozent gestiegen, so Marc Whitten, der für das Produkt verantwortlich ist.

Related:

Comments

Latest news

Deutsche bekommen deutlich mehr Pakete als andere Nationen - topthemen
Allerdings wurde dort nicht die Situation im ganzen Land bewertet, sondern nur in den Großstädten Peking und Schanghai. Die vielzitierte "Paketflut" als Folge des Booms im Onlinehandel ist von Österreich noch ein Stück entfernt.

Boris Johnson bleibt weiter Favorit auf May-Nachfolge
Die bislang Ausgeschiedenen Matt Hancock, Andrea Leadsom, Mark Harper und Esther McVey kamen gemeinsam auf 50 Stimmen. Geplant ist eine weitere Runde am morgigen Mittwoch, sowie zwei Runden am Donnerstag, sollten sie notwendig sein.

Turbulenzen auf Flug nach Basel: Video zeigt Absacken an Bord
Die Boeing 737-300 der bulgarischen Charterfluggesellschaft ALK gerät am Sonntagabend in heftige Turbulenzen. Am Flughafen waren Feuerwehr und Rettungsleute im Einsatz; dieser dauerte vor Ort bis 21.55 Uhr.

Landgericht urteilt gegen Bund - Werft darf "Gorch Fock" als Pfand behalten
Die Elsflether Werft ist Generalunternehmer bei der Sanierung der "Gorch Fock" , deren Kosten völlig aus dem Ruder gelaufen sind. Im Streit um unbezahlte Rechnungen für das Marineschulschiff hat das Verteidigungsministerium eine juristische Schlappe kassiert.

USA: Trump kündigt Ausweisung von Millionen Migranten an
Die Einigung zielt darauf ab, die Zahl der auf dem Weg über Mexiko in die USA gelangenden Zentralamerikaner zu verringern. In der kommende Woche sollen Maßnahmen folgen. "Sie werden so schnell zurückgeschickt, wie sie gekommen sind", so Trump.

Other news