Geht es im "Game Of Thrones"-Prequel zurück nach Winterfell?"

Game of Thrones“-Spin-off Dreharbeiten zu „Bloodmoon“ haben begonnen Helena Ceredov

Auch nach "Game Of Thrones" gibt es neue Abenteuer aus Westeros.

Dass man nach Nordirland zurückkehrt, dürfte Fans aber hoffen lassen, dass bestimmte Schauplätze aus der alten Serie wieder besucht werden.

Und wenn alles gut geht, kann es nicht mehr lange dauern!

Wie "Entertainment Weekly" berichtet, laufen die Dreharbeiten zur Pilotfolge im nordirischen Belfast bereits - noch im Sommer soll sie fertig werden. Ob der Sender anschließend grünes Licht für die Staffel gibt, bleibt abzuwarten. Königsmund und der Eiserne Thron existieren zu dieser Zeit noch nicht.

Jane Goldman (X-Men: Erste Entscheidung) wird als Showrunner fungieren und dabei von Autor George R.R. Martin unterstützt. Regisseurin S.J. Clarkson (Jessica Jones) übernimmt die Regie. Enthüllt werden sollen "schreckliche Geheimnisse aus der Geschichte von Westeros und die wahre Herkunft der Weißen Wanderer". Klingt schon mal vielversprechend - und very "Game of Thrones". Mit einem Serienstart ist allerdings frühestens Ende 2020 zu rechnen, wobei ein Start im Frühjahr 2021 realistischer erscheint.

Related:

Comments

Latest news

Stefan Mross' Freundin Anna-Carina Woitschack hat ihn gerettet
Johanna ist jetzt schon 17 Jahre alt und wir sind beide sehr stolz auf sie", schwärmte der Blasmusik-Star gegenüber " Bild ". So war Stefan Mross immer wieder Vorwürfen ausgesetzt, dass sein Trompetenspiel nicht echt sei, sondern vom Band käme.

Huawei-Bann: Auch Chip-Hersteller fordern Lockerung der Sanktionen
Huawei stellt sich wegen der US-Sanktionen gegen das Unternehmen nun auf einen kräftigen Rückgang der Geschäfte ein. Huawei hat 2018 rund 70 Milliarden Dollar für den Kauf von Komponenten ausgegeben.

Deutsche bekommen deutlich mehr Pakete als andere Nationen - topthemen
Allerdings wurde dort nicht die Situation im ganzen Land bewertet, sondern nur in den Großstädten Peking und Schanghai. Die vielzitierte "Paketflut" als Folge des Booms im Onlinehandel ist von Österreich noch ein Stück entfernt.

Boris Johnson bleibt weiter Favorit auf May-Nachfolge
Die bislang Ausgeschiedenen Matt Hancock, Andrea Leadsom, Mark Harper und Esther McVey kamen gemeinsam auf 50 Stimmen. Geplant ist eine weitere Runde am morgigen Mittwoch, sowie zwei Runden am Donnerstag, sollten sie notwendig sein.

Turbulenzen auf Flug nach Basel: Video zeigt Absacken an Bord
Die Boeing 737-300 der bulgarischen Charterfluggesellschaft ALK gerät am Sonntagabend in heftige Turbulenzen. Am Flughafen waren Feuerwehr und Rettungsleute im Einsatz; dieser dauerte vor Ort bis 21.55 Uhr.

Other news