Monster Hunter (Kinofilm): Abgefilmter Teaser-Trailer aufgetaucht

Im Rahmen des International Shanghai Film Festivals wurde ein erster Teaser-Trailer für den kommenden "Monster Hunter"-Kinofilm für die Besucher gezeigt". In den Hauptrollen sind Milla Jovovich als Artemis und Ron Perlman als Admiral vertreten. Ein konkreter Starttermin für Deutschland steht nicht fest. Regie führt Paul W.S. Anderson (Mortal Kombat, Event Horizon, Resident Evil, Alien vs. Predator).

Das Video ist ein relativ kurzes Vergnügen, zeigt jedoch atemberaubende Landschaften und ein gigantisches Biest, das sich spektakulär aus dem Wüstensand erhebt. Bisher gibt es aber noch immer keinen deutschen Kinostart, aber der dürfte hoffentlich bald folgen.

Related:

Comments

Latest news

Turbulenzen auf Flug nach Basel: Video zeigt Absacken an Bord
Die Boeing 737-300 der bulgarischen Charterfluggesellschaft ALK gerät am Sonntagabend in heftige Turbulenzen. Am Flughafen waren Feuerwehr und Rettungsleute im Einsatz; dieser dauerte vor Ort bis 21.55 Uhr.

Rapperin Haiyti provoziert mit neuem Clip: Musikvideo in "Strache-Villa" gedreht!
Kurz darauf fragte Rapperin Haiyti die Filmemacher Steffen Goldkamp und Paul Spengemann an, ein Musikvideo mit ihr zu drehen. Trotz aller Ähnlichkeiten beteuert Video-Macher Spengemann aber, dass das Haiyti-Video keine Satire sein soll.

Zollfahnder machen Rekordfund: 670 Kilogramm Heroin in Brandenburg sichergestellt
Der Fund könnte mit rund 670 Kilogramm die mit Abstand größte entdeckte Einzelmenge in Deutschland seit Jahrzehnten sein. Der Leiter der Zollfahndung Berlin-Brandenburg, Oliver Pampel-Jabrane, betonte: "Dieser Aufgriff ragt aus allem heraus".

BGH-Entscheidung: Schwiegereltern haben Anrecht auf Geschenkrückgabe, wenn die Beziehung schnell zerbricht
Einem Schenker könne es in solchen Fällen regelmäßig nicht zugemutet werden, sich an der Zuwendung festhalten lassen zu müssen. Um die frische Beziehung ein wenig zu zementieren, steuerten die Eltern dem Paar rund 100 000 Euro fürs neue Eigenheim bei.

Das Rätsel um den Hundeblick ist gelöst
Die Zeichnung zeigt die Gesichtsmuskulatur von Hund (l.) und Wolf mit rot hervorgehobenen anatomischen Unterschieden. Ausserdem ähnele der Blick dem einer traurigen Person, was bei Menschen einen Betreuungsreflex auslösen könnte.

Other news