Unfall mit Konvoi von William und Kate: Frau schwer verletzt

Echte Prinzessin Herzogin Kate trägt Cinderella-Heels

Der Unfall ereignete sich, als der Konvoi mit den Royals in Richtung Schloss Windsor unterwegs war.

Schock für Prinz William (36) und Herzogin Kate (37): Ein Polizist, der der Polizeieskorte angehörte, die sie zum "Garter Day" brachte, hat einen schweren Unfall zu verantworten, bei dem eine 83-jährige Frau im Krankenhaus gelandet ist. Augenzeugen zufolge sei der Polizei-Beamte auf der falschen Straßenseite gefahren und dort mit der Großmutter zusammengestoßen. Laut "Daily Mail" brach sie sich das Becken und kam in ein Krankenhaus, in dem sie bis auf Weiteres bleiben muss.

Obwohl Herzogin Catherine und Prinz William von all dem nichts mitbekamen, zeigten sie sich sehr betroffen.

Der Agentur zufolge sind Prinz William und seine Gattin "tief besorgt und betrübt" wegen des Vorfalls. Dem Palast-Sprecher zufolge sollen die dreifachen Eltern neben Genesungswünschen bereits Blumen und eine handgeschriebene Notiz an die Verletzte geschickt haben.

Die Umstände des Unfalls werden den Angaben zufolge von der IOPC, einer unabhängigen Behörde für polizeiliches Verhalten ermittelt.

Mit viel Spaß bei der Sache: Herzogin Catherine und Prinz William erwartet eine abenteuerliche Aufgabe auf der Deepdale Hall Farm.

Related:

Comments

Latest news

Geht es im "Game Of Thrones"-Prequel zurück nach Winterfell?"
Mit einem Serienstart ist allerdings frühestens Ende 2020 zu rechnen, wobei ein Start im Frühjahr 2021 realistischer erscheint. Enthüllt werden sollen "schreckliche Geheimnisse aus der Geschichte von Westeros und die wahre Herkunft der Weißen Wanderer" .

Monster Hunter (Kinofilm): Abgefilmter Teaser-Trailer aufgetaucht
Bisher gibt es aber noch immer keinen deutschen Kinostart, aber der dürfte hoffentlich bald folgen. In den Hauptrollen sind Milla Jovovich als Artemis und Ron Perlman als Admiral vertreten.

Boris Johnson bleibt weiter Favorit auf May-Nachfolge
Die bislang Ausgeschiedenen Matt Hancock, Andrea Leadsom, Mark Harper und Esther McVey kamen gemeinsam auf 50 Stimmen. Geplant ist eine weitere Runde am morgigen Mittwoch, sowie zwei Runden am Donnerstag, sollten sie notwendig sein.

Schlappe für Bundesregierung: Deutsche Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht
Allerdings war auch das Mautkonzept von Dobrindt/Scheuer mit der EU-Kommission abgestimmt - bis es nun der EuGH abschmetterte. Mit diesem Urteil sind die Richter des EuGH überraschenderweise nicht dem Gutachten des EuGH-Generalanwalts gefolgt.

Turbulenzen auf Flug nach Basel: Video zeigt Absacken an Bord
Die Boeing 737-300 der bulgarischen Charterfluggesellschaft ALK gerät am Sonntagabend in heftige Turbulenzen. Am Flughafen waren Feuerwehr und Rettungsleute im Einsatz; dieser dauerte vor Ort bis 21.55 Uhr.

Other news