Hubschrauberabsturz auf Bahamas: Sieben Tote - Milliardär Chris Cline unter Opfern | Welt

Foresight Energy LP's Chairman Christopher Cline ring the opening bell at the New York Stock Exchange

Ein Hubschrauber mit sieben Menschen an Bord ist vor den Bahamas verunglückt, alle sieben Insassen kamen bei dem Unglück am Donnerstag ums Leben.

Er war nicht nur für seinen aufwendigen Lebensstil bekannt, sondern auch für seine Großzügigkeit. Auch die Tochter des 61-Jährigen starb bei dem Hubschrauber-Absturz. Unter den Opfern ist auch ein US-Milliardär. Er war durch Kohleförderung zu Reichtum gelangt war. Im Alter von 21 Jahren übernahm er das Unternehmen seines Vaters und baute es zu einem Kohle-Imperium aus. Sein Vermögen gab er jedoch nicht nur für sich und seine Familie aus, sondern spendete auch immer wieder große Summen. Er bezeichnete Cline als großherzigen Spender und "wunderbaren" Menschen. Umso schlimmer ist es für die Familie nun, dass sie an diesem Tag den Tod des Unternehmers und seiner Tochter verkraften müssen.

Chris Cline: Der US-Milliardär war unter den Opfern des tragischen Hubschrauberabsturzes.

Die US-Zeitung "The Register-Herald" meldete unter Berufung auf den Gouverneur von West Virginia Jim Justice, dass unter den Todesopfern der Milliardär Chris Cline sei.In dem Bericht wurde Cline unter anderem als Bergwerksunternehmer, "Kohletycoon" und "Wohltäter des Südens von West Virginia" beschrieben.

Erhalte sofort alle Neuigkeiten zu deinen Stars, indem du ihnen folgst!

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Pläne der Bundesumweltministerin: Schulze für CO2-Steuer mit "Klimaprämie"
Für den Ausstieg aus der klimaschädlichen Stromgewinnung aus Kohle hat eine Kommission schon im Januar ein Konzept vorgelegt. Als Grundlage nehmen die Wissenschaftler einen Preis von 35 Euro pro Tonne CO2 an, der ab dem Jahr 2020 fällig würde.

IWF-Vize Lipton soll vorerst Nachfolger von Christine Lagarde werden
Es werde den europäischen Banken eine Gnadenfrist einräumen und den Unternehmen helfen, die Kreditkosten niedrig zu halten. Lagarde hingegen dürfte stärker bemüht sein, ihre Entscheidungen auf den vorigen Konsens des EZB-Rats zu stützen.

Glücksspiele machen süchtig, oder?
Es ist oft der Fall, dass die Gewalterfahrungen oder der Verlust von Verwandten diese Krankheit hervorrufen können. Unter anderen Ursachen, die Spielsucht erzeugen, sind auch unsere Erlebnisse und Emotionen zu unterstreichen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news