Mehrere Interessenten für Neustart bei TV-Hersteller Loewe Insolvenz

Loewe Fernseher

Der Insolvenzverwalter des Fernsehgeräte-Herstellers Loewe ist optimistisch, neue Investoren zu finden. Doch vielleicht können sie bald an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Es würden derzeit mehr als zehn Interessenbekundungen vorliegen, die im Detail geprüft würden, teilte Insolvenzverwalter Rüdiger Weiß mit. "Wir sind zuversichtlich, dass wir bis Ende Oktober etwas hinbekommen". In diesem Fall zeichne sich ein kompletter Neustart ab, ohne die Schulden und Belastungen der bisherigen Loewe Technologies. "Die angemeldete Insolvenz ist auch eine Chance, weil die Altlasten abgeschnitten werden", sagte Weiß. Er schätzt, dass die Gläubiger im Insolvenzverfahren Forderungen über etwa 50 bis 70 Millionen Euro anmelden werden. Der Insolvenzexperte und Rechtsanwalt dürfe keine Namen von Interessenten nennen.

Weiß deutete dem Vorabbericht zufolge an, dass es sich bei den Kaufinteressenten um Branchenunternehmen aus Deutschland und dem Ausland handelt.

Die Interessenten setzen nach Ansicht des Insolvenzverwalters auf den Mythos der Marke Loewe - anders als die beiden Finanzinvestoren, die Voreigentümer von Loewe waren.

Loewe hatte im Juni angekündigt, die Produktion zum 1. Juli einzustellen, weil dem Unternehmen das Geld ausgegangen sei.

Related:

Comments

Latest news

Großer Eier-Rückruf wegen Salmonellen: Produkte von Rewe, Edeka und Kaufland betroffen
Die betroffenen Eier sind mit dem Mindeshaltbarkeitsdatum 22.07.19 mit der Printnr. 2-DE-0910891 und 2-DE0910892 gekennzeichnet. Eine Infektion kann zu einer Lebensmittelvergiftung führen, Bauchschmerzen und Fieber verursachen.

Kevin Spacey: Anklage gegen "House of Cards"-Schauspieler könnte fallen"
Bei dem Gerichtstermin räumten der Mann und seine Eltern ein, dass das Handy des jungen Mannes verschwunden sei. Erst vor Kurzem hatte Little seine parallel zu dem Strafverfahren angestrengte Zivilklage zurückgezogen.

Frankreich erhebt ab 2020 Umweltsteuer auf Flugtickets
SPD-Bundesumweltministerin Svenja Schulze hatte sich zuletzt ebenfalls offen für eine EU-weite Ökosteuer auf Flugtickets gezeigt. Air France-KLM war in Paris zeitweise um 3,9 Prozent im Minus, die Lufthansa in Frankfurt am Main um mehr als zwei Prozent.

Amazon Fire TV Stick: Ab sofort neue YouTube-App verfügbar
Ab sofort sind Google-Apps für Fire TV-Geräte von Amazon verfügbar und Amazon-Apps mit der Cast-Hardware von Google kompatibel. Dank der erweiterten Alexa-Sprachsteuerung lassen sich Inhalte per Stimme finden, starten und steuern.

How to Sell Drugs Online (Fast) bekommt eine 2. Staffel von Netflix
Jetzt kündigt das Unternehmen eine zweite Staffel an, der Start soll allerdings erst im kommenden Jahr passieren. Die Drehbücher schreiben Sebastian Colley, Mats Frey, Natalie Thomas und Stefan Titze.

Other news