Insolvenzverwalter: Boris Becker könnte in sechs Monaten schuldenfrei sein

Boris Becker und Steffi Graf 1989

Unter den Versteigerungsstücken befanden sich unter anderem ein Wimbledon-Pokal von 1985, die US-Open-Trophäe aus dem Jahr 1989, Socken, Uhren, ein Bambi von 1985 und Medaillen - ein buntes Potpourri aus seiner einmaligen Tennis-Karriere.

Erinnerungen an grosse Erfolge: Viele Pokale aus Boris Beckers illustrer Tenniskarriere - wie die Trophäe vom Wimbledonsieg 1986 - wurden in London zwangsversteigert. Becker wiederum gab dann im Dezember 2018 an, den Diplomatenstatus nicht länger geltend zu machen. Ein britisches Gericht erklärte Becker im Juni 2017 für insolvent - der Auktionserlös geht an seine Gläubiger. Eine Kopie des Davis-Cup-Pokals von 1988 in Göteborg stand bei 4000 Pfund.

Als BBC-Kommentator spricht er über seine Liebe zum Tennis, analysiert gewohnt fachkundig das Geschehen auf dem Platz und staunt wie alle über die erst 15-jährige Cori Gauff.

Noch im vergangenen Jahr war es dem 51-Jährigen gelungen, die Auktion vorübergehend auf Eis legen zu lassen. Insgesamt rechneten Beobachter mit einem Erlös von deutlich mehr als 500.000 Pfund (557.000 Euro).

Anmerken ließ er sich das in Wimbledon kaum. Allerdings bedauerte er, dass ein gemeinsamer Aufruf seiner Kanzlei mit Becker, dass sich mögliche Besitzer weiterer Trophäen melden sollten, bislang erfolglos geblieben sei.

Auf der großen Tennis-Bühne kennt sich Becker aus, er nimmt wie gewohnt den hinteren Eingang, spaziert im feinen Anzug über die Anlage. "Es sind die Liebe und die Leidenschaft für das Spiel, die mich erfolgreich gemacht haben", sagte er der BBC in diesen Tagen.

Es ist kein Zufall, dass die Auktion während des Tennis-Turniers in London stattfand. Insolvenzverwalter Mark Ford erhoffte sich durch die globale Aufmerksamkeit höhere Gebote. Der Plan scheint aufgegangen zu sein.

Die Versteigerung war eigentlich bereits für das vergangene Jahr geplant, fand jetzt aber während der Rasenturniere der Tennissaison statt. Beckers Anwälte hatten sie aber in letzter Minute gestoppt respektive hinausgezögert.

Becker hatte zunächst erklärt, als Sport-Attache der Vertretung der Zentralafrikanischen Republik bei der EU in Brüssel diplomatische Immunität zu genießen. Mit seiner schwierigen Lage habe das nichts zu tun. Damals konnte die Tennislegende die Zwangsversteigerung noch unterbinden.

Doch auch in dieser Sache könnte sich ein Silberstreifen am Horizont zeigen. Insolvenzverwalter Ford macht Hoffnung, dass die Misere schon bald zu Ende sein könnte. Und wer weiß, vielleicht ist unter den Käufern ja auch jemand, der es gut meint mit Boris und ihm die Erinnerungsstücke zurückgeben will? Nun können rund 80 Gegenstände ersteigert werden.

Related:

Comments

Latest news

Büchner-Preis für Lukas Bärfuss - Literatur & Vorträge
Zudem macht Bärfuss immer wieder mit pointierten Essays von sich reden und trägt damit zum politischen Diskurs in der Schweiz bei. Lukas Bärfuss ist seit 1994 wieder der erste Schweizer nach Adolf Muschg, der mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet wird.

Amazon Prime Day: Diese Mega-Schnäppchen darfst du nicht verpassen!
In puncto Entertainment hält der zweitägige Prime Day in diesem Jahr einige Überraschungen mit weltbekannten Künstlern bereit. Im Rahmen des Prime Day 2019 locken außerdem Blitzangebote , die Tiefpreise auf bekannte Marken bieten.

Deutsche Bank: 3000 Mitarbeiter gefeuert - Chefs lassen teuren Schneider kommen
Aber ungünstiger hätte die Visite des Luxus-Anzug-Schneiders Fielding & Nicholson am Montag nicht sein können. Ende März 2019 hatte die Bank weltweit knapp 91 500 Vollzeitbeschäftigte, davon gut 41 500 in Deutschland.

Virgin Galactic: Richard Bransons Weltraumtourismusprojekt soll an die Börse gehen
Go for it - der Milliardär Richard Branson am Dienstag bei einer Pressekonferenz anlässlich der Börsenpläne seiner Weltraumfirma. Palihapitiya will selbst rund 100 Millionen Dollar einbringen und künftig als Verwaltungsratschef der neuen Firma fungieren.

Zwei Gänge für mehr Reichweite bei Elektroautos
Der neue Antrieb soll aber nicht nur im Energieverbrauch Vorteile bieten, sondern auch in der Performance. Mit dem gleichen Akku soll die Reichweite mit dem neuen Getriebe um 5 Prozent gesteigert werden können.

Other news