Prinz Charles: Hätte er Barbra Streisand fast zur Prinzessin gemacht? | Leute

Barbra Streisand hatte eine frühere Romanze mit Prinz Charles. Das behauptet die Sängerin und Schauspielerin zumindest jetzt

Heute ist Prinz Charles mit seiner zweiten Ehefrau Camilla Parker-Bowles glücklich verheiratet und sesshaft geworden - doch in früheren Jahren hatte der Prinz von Wales so allerlei auf dem Kerbholz.

Juli, 13.11 Uhr: Barbra Streisand als Mitglied der britischen Royals? Dass Prinz Charles (70) auch während seiner Ehe mit Diana (✝36) Augen für seine Jugendliebe Camilla (71) hatte, ist bekannt.

Sängerin Barbra Streisand sorgte bei ihrem Konzert im Londoner Hyde Park für großes Staunen.

Prinz Charles: Pikante Affäre mit Barbra Streisand enthüllt?

"Hätte ich die Karten richtig ausgespielt, hätte ich die erste jüdische Prinzessin werden können", erklärte Streisand während des Konzerts. 20 Jahre später begegneten sie sich erneut, als Barbra Streisand ein Charity-Konzert im Wembley gab.

Barbra Streisand zeigte sich bei einem Auftritt in Plauderlaune.

Sie präsentierte den 65.000 anwesenden Fans außerdem einen Zeitungsausschnitt über sich und Prinz Charles, sowie Fotos gemeinsamer Treffen. Er habe ein Poster von ihr besessen und sie "mein einziges Pin-Up" genannt. Neun Monate später habe er dann Streisand zum privaten Dinner geladen. Heute dürften die alten Kamellen für alle Beteiligten kaum noch eine Rolle spielen.

Related:

Comments

Latest news

Insolvenzverwalter: Boris Becker könnte in sechs Monaten schuldenfrei sein
Ein britisches Gericht erklärte Becker im Juni 2017 für insolvent - der Auktionserlös geht an seine Gläubiger. Noch im vergangenen Jahr war es dem 51-Jährigen gelungen, die Auktion vorübergehend auf Eis legen zu lassen.

Bundesamt für Migration beschäftigte laut Bericht Rechtsextremist
Das Bundesamt für Verfassungsschutz wollte dies am Donnerstag auf Nachfrage aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht bestätigen. Demnach soll der Mann unter anderem als eine "Führungsperson" in einem rechtsextremen Netzwerk gelistet worden sein.

In aller Öffentlichkeit: "Operation Nachtwache": Rembrandt-Gemälde wird restauriert
Heute besuchen jährlich mehr als zwei Millionen Menschen das Reichsmuseum mit der weltweit größten Rembrandt-Sammlung. Verschiedene Pigmente im Bild, Übermalungen und Veränderungen, sollen exakt lokalisiert werden.

Virgin Galactic: Richard Bransons Weltraumtourismusprojekt soll an die Börse gehen
Go for it - der Milliardär Richard Branson am Dienstag bei einer Pressekonferenz anlässlich der Börsenpläne seiner Weltraumfirma. Palihapitiya will selbst rund 100 Millionen Dollar einbringen und künftig als Verwaltungsratschef der neuen Firma fungieren.

Chemiekonzern BASF senkt Ausblick für Gesamtjahr 2019 deutlich
Die deutlich schwächer als erwartete globale Industrieproduktion belaste die Mengen- und Margenentwicklung, hieß es zur Erklärung. Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Aktuelle Indikationen für die BASF Aktie notieren am frühen DIenstagmorgen bei 59,00/59,30 Euro.

Other news