Florian Silbereisen: Kurz nach diesem Auftritt verging ihm das Lachen

Doch die Schlager-Aufzeichnung musste unterbrochen werden. Das gesamte Publikum musste das Open-Air-Gelände verlassen. "Diese tolle Schlager-Party - unter diesen besonderen Bedingungen - war nur mit euch möglich!", jubelten die Veranstalter. Doch was sich bei der Aufzeichnung der MDR-Open-Air-Show "Die Schlager des Sommers" mit Florian Silbereisen abspielte, hat wohl weder der Schlagersänger noch das Publikum erwartet. Über 3000 Zuschauer versuchten sich zunächst mit Regenkleidung zu schützen. Auch Florian Silbereisen, dessen Bruder kürzlich den wahren Trennungsgrund von Florian Silbereisen und Helene Fischer enthüllte, musste von der Bühne.

Whatsapp: Frau schickt Eltern Urlaubsfoto - hätte sie doch mal genauer hingeschaut.

Doch schon nach einer Stunde, nach dem Auftritt von Sänger Ross Antony, kam ein Produktionsmitarbeiter auf die Bühne und verkündete die Entscheidung, die wahrscheinlich kurz davor hinter den Kulissen gefallen war. Die Veranstaltung musste unterbrochen werden.

Aus Sicherheitsgründen wurden etwa eine Stunde nach Beginn Bühne und Innenhof des Wasserschlosses Klaffenbach evakuiert, wie eine Sprecherin des Veranstalters am Sonntag sagte. Nach der Wartezeit konnte die Aufzeichnung der Sendung wieder fortgesetzt werden.

Die Ausstrahlung der Show ist für den 10. August geplant.

Related:

Comments

Latest news

Reaktion auf Erdgassuche vor Zypern: EU beschließt Strafmaßnahmen gegen die Türkei
Weitere Sanktionen könnten nach dem Ministerbeschluss gezielt an den Bohrungen beteiligte Unternehmen oder Einzelpersonen treffen. Unter anderem sollen EU-Gelder für die Türkei gekürzt und die Verhandlungen über ein Luftverkehrsabkommen eingestellt werden.

Schlossfestspiele in Regensburg: Revolverheld kritisieren Gloria von Thurn und Taxis
Die Hausherrin mischte sich zwar vor Beginn des Konzerts unter die Gäste, war während des Konzerts aber nicht anwesend. Auf der Facebookseite der Mittelbayerischen wurde das Revolverheld-Statement am Morgen kontrovers diskutiert.

Lashana Lynch soll bei "Bond 25" die neue 007 sein
Diese Schauspielerinnen verdrehten James Bond den Kopf und schrieben an der Seite des Geheimagenten Filmgeschichte. Lynch soll demnach nicht auf Dauer 007 spielen, sondern ihre eigene Rolle als Geheimagentin erhalten.

Potsdam. Forderung Kaisererben wollen Wohnrecht im Schloss Cecilienhof
Nach Informationen der Zeitung kündigte das Adelshaus zwischenzeitlich die Leihverträge für Kunstwerke mit öffentlichen Museen. Danach haben die Hohenzollern jüngst noch weitere Forderungen erhoben, die für die öffentliche Hand unannehmbar sind.

Kapitän und Offizier von iranischem Tanker in Gibraltar festgenommen
Verschärft wurde der Streit durch einen Zwischenfall mit einem britischen Tanker in der Strasse von Hormuz am Mittwoch. Die Revolutionsgarden bestritten jede Verwicklung, drohten aber mit Konsequenzen für den Stopp der "Grace 1".

Other news