Deutschland: Merkel will schnell über Verteidigungsminister entscheiden - Zeitungsverlag Waiblingen

Bundestag

Update: Doch nicht Spahn? Das bestätigte Regierungssprecher Steffen Seibert am Dienstagabend in Berlin. An diesem Dienstag findet im Europaparlament die Abstimmung über sie als neue Kommissionspräsidentin statt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel will nach eigenen Angaben "sehr schnell" über die Nachfolge der scheidenden Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen entscheiden. In Präsidiumskreisen wurde von einem starken Signal von Kramp-Karrenbauer gesprochen. Auch in dieser Runde sei die Entscheidung für viele völlig überraschend gekommen, hieß es.

Ansonsten sind keine Veränderungen im Bundeskabinett geplant. Die CDU-Chefin soll demnach bereits am Mittwoch vereidigt werden. Somit nimmt Merkel an ihrem 65. Geburtstag ihre Wunschnachfolgerin als Kanzlerin in ihre Regierungsmannschaft auf. In Berlin verdichteten sich Spekulationen, wonach Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für das Amt gesetzt ist. Er hatte sich im vergangenen Jahr auch für den CDU-Vorsitz beworben, war aber Annegret Kramp-Karrenbauer unterlegen. Ein Verteidigungsminister habe die Befehls- und Kommandogewalt über die Bundeswehr.

Man könne die Position des Inhabers der Befehls- und Kommandogewalt nicht lange offen lassen, sagt die Kanzlerin.

Von der Leyen hatte am Montag erklärt, ihr Amt schon am Mittwoch zur Verfügung zu stellen.

Weitere Kandidaten, die genannt werden, sind unter anderem Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), Thomas Silberhorn (CSU) und Peter Tauber (CDU) - beide Parlamentarische Staatssekretäre im Verteidigungsministerium. Das gibt der Regierung neue kraft. Das berichtet die Zeitung unter Berufung auf "Regierungskreise".

Related:

Comments

Latest news

Rackete fordert Europa zur Aufnahme von Migranten auf
Denn der weltweite Anstieg der Temperaturen werde den Migrationsdruck weiter erhöhen, sagte Rackete der " Bild ". Lesen Sie mit BILDplus, was Experten zu dem Thema sagen - und um wie viele Menschen es wirklich geht.

Menschengroße Qualle vor England entdeckt
Im Atlantik vor Englands Küste hat eine Taucherin eine riesige Qualle entdeckt und sich mit ihr fotografieren lassen . Die Biologin und der Kameramann waren für die Spendenkampagne " Wild Ocean Week " zum Schutz der Meere unterwegs.

Unfall in Utah: Sechsjährige vom Golfball ihres Vaters tödlich getroffen
Laut Berichten saß das Mädchen im Golfcart etwa 20 Meter vom Vater entfernt, als dieser den folgenschweren Ball geschlagen habe. Die Ermittler gehen demzufolge von einem tragischen Unfall auf dem Golfplatz in Orem südlich von Salt Lake City aus.

Flughafen in Barcelona: Halbes Kilo Kokain unter dem Toupet
Auf Polizeifotos war das auffallend hohe Haarteil des Verdächtigen zu sehen, unter dem sich das Drogenpäckchen verbarg. Der Mann, der ein blau-weiß gestreiftes Hemd und einen blauen Pullunder anhatte, war als Tourist getarnt.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Other news