Menschengroße Qualle vor England entdeckt

Taucherin Lizzie Daly schwimmt mit Riesen-Qualle

Im Atlantik vor Englands Küste hat eine Taucherin eine riesige Qualle entdeckt und sich mit ihr fotografieren lassen. Es sei eine demütige und schöne Erfahrung, seinen Lebensraum kurz mit ihm zu teilen.

Für die Biologin Lizzie Daly war es ein schier unglaubliches Erlebnis, als sie am Wochenende bei einem Tauchgang vor der Küste von Falmouth, Cornwall, auf eine Riesenqualle traf, die so groß war wie sie selbst. Das Bild von der Begegnung geht derzeit um die Welt. Allein auf Twitter wurde ein Foto von ihr und ihrem schwebenden Begleiter tausendfach geteilt und geliket. Sie soll etwa so groß sein wie ein erwachsener Mensch - normalerweise erreicht diese Art nur die halbe Größe. Die Tiere, die an allen Europäischen Atlantikküsten, im Mittelmeer wie auch in der Ost- und Nordsee heimisch sind, werden in der Regel bis zu 90 Zentimeter lang.

Es sind beeindruckende Aufnahmen die eine Taucherin und ihr Fotograf nun veröffentlichten. Für die 25 Jahre alte Britin gab es in der Nähe der Qualle übrigens keine Gefahr: Lungenquallen besitzen zwar Nesselzellen, Kontakt mit ihnen ist für Menschen aber bis auf wenige Ausnahmefälle folgenlos.

Die Biologin und der Kameramann waren für die Spendenkampagne "Wild Ocean Week" zum Schutz der Meere unterwegs.

Related:

Comments

Latest news

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Rackete fordert Europa zur Aufnahme von Migranten auf
Denn der weltweite Anstieg der Temperaturen werde den Migrationsdruck weiter erhöhen, sagte Rackete der " Bild ". Lesen Sie mit BILDplus, was Experten zu dem Thema sagen - und um wie viele Menschen es wirklich geht.

Flughafen in Barcelona: Halbes Kilo Kokain unter dem Toupet
Auf Polizeifotos war das auffallend hohe Haarteil des Verdächtigen zu sehen, unter dem sich das Drogenpäckchen verbarg. Der Mann, der ein blau-weiß gestreiftes Hemd und einen blauen Pullunder anhatte, war als Tourist getarnt.

Why online slots is a rapidly growing industry
If you are yet to realise by this point somehow, online slots game are becoming all the rage as far as online gambling goes. Some actually have a huge betting scope, meaning they are perfect options for gamblers of all levels and of all budgets.

Multiplayer kosten
Die Spieler fürchten jedoch, dass dann ein Spiel immer mehr Pay-to-Win Elemente besitzt und damit nicht mehr interessant ist. Die ersten Bugs werden bereits erwartet und man hofft viele zu finden damit sie bis 2018 ausgemerzt werden können.

Other news