American Airlines streicht Boeing-737-Max-Flüge bis Anfang November

Bild zu Ryanair

Ryanair kann nach Angaben O'Learys pro Monat maximal sechs bis acht Maschinen einflotten, weshalb die Airline mit einem Start der Übernahmen ab Jahresbeginn 2020 nur auf rund 30 Boeing 737 Max für den Sommer kommen würde. Statt wie bislang 162 Millionen Passagiere von April 2020 bis März 2021 erwartet Ryanair nun lediglich 157 Millionen Fluggäste.

O'Leary bekannte sich am Dienstag grundsätzlich zu den Boeing-Maschinen, von denen Ryanair die Variante MAX 200 geordert hat.

Ryanair wird im Sommer wohl weniger fliegen.

Die Krise um das Boeing-Modell wird wahrscheinlich auch die Beschäftigten von Ryanair treffen.

Da neue Flugzeuge fehlten, würden ab November an defizitären Stützpunkten Flüge eingestellt, sagte Ryanair-Chef O-Leary in Dublin. Man werde sich diesbezüglich mit allen Beteiligten und den Gewerkschaften beraten. "Wir behalten das Vertrauen in das Flugzeug", sagte O'Leary. Boeing arbeitet mit Hochdruck an einer Wiederzulassung dieses Typs.

Das langsamere Wachstum der irischen Airline könnte den Konkurrenten des Billigfliegers wie Eurowings nutzen: Die Lufthansa-Tochter hat wegen der niedrigen Ticketpreise am hart umkämpften europäischen Markt mit Verlust zu kämpfen. Nach Einschätzung von Analyst Gerald Khoo von der Investmentbank Liberum könnte im gesamten Sektor mit steigenden Gewinnmargen gerechnet werden.

Die Aktie von Ryanair fiel kurz vor Handelsbeginn um rund 1,7 Prozent.

Nach dem Absturz zweier Maschinen der Boeing -Modellreihe bei Lion Air und Ethiopian Airlines mit insgesamt 346 Toten müssen alle 737-Max-Jets seit Mitte März weltweit am Boden bleiben. Ursache war ein Defekt bei einer Sicherheitsautomatik, den Boeing mit einem Software-Update beheben muss. Immer mehr Mitarbeiter der US-Luftfahrtbehörde FAA sowie Branchenvertreter nehmen mittlerweile an, dass aus dem Neustart in diesem Jahr nichts wird, berichtet das "Wall Street Journal" (WSJ) unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.

Related:

Comments

Latest news

Unitymedia Übernahme durch Vodafone von der EU genehmigt
Unitymedia und Vodafone konkurrieren nicht im Kabelnetz, weil sich die Netze kaum überschneiden. Die Kabel spielen längst auch beim schnellen Festnetz-Internet eine entscheidende Rolle.

Elon Musk und seine neuen Funktionen
Zunächst sollen die Implantate beispielsweise bei Querschnittsgelähmten zum Einsatz kommen, um ihnen ihr Leben zu erleichtern. Ein hinter dem Ohr anzubringender Transmitter soll die Daten dann an Geräte wie zum Beispiel Smartphones weiterleiten.

Glücksspiele machen süchtig, oder?
Es ist oft der Fall, dass die Gewalterfahrungen oder der Verlust von Verwandten diese Krankheit hervorrufen können. Unter anderen Ursachen, die Spielsucht erzeugen, sind auch unsere Erlebnisse und Emotionen zu unterstreichen.

Multiplayer kosten
Die Spieler fürchten jedoch, dass dann ein Spiel immer mehr Pay-to-Win Elemente besitzt und damit nicht mehr interessant ist. Die ersten Bugs werden bereits erwartet und man hofft viele zu finden damit sie bis 2018 ausgemerzt werden können.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news