Umfrage: Verbraucher sind Marken immer seltener treu - Wirtschaft

Immer mehr Verbraucher probieren gerne neue Produkte aus

Während jeder Dritte (32 Prozent) gerne neue Marken und Produkte ausprobiert, kaufen lediglich 13 Prozent der Deutschen nur selten neue Produkte des täglichen Bedarfs. Auf globaler Ebene sind sogar 42 Prozent der Verbraucher sehr experimentierfreudig bei Haushaltsprodukten und Lebensmitteln. Nielsen hat in Deutschland 500 Verbraucher online befragt. Nur bei jeden Dritten (34 Prozent) landen heute noch dieselben Artikel im Einkaufswagen wie vor fünf Jahren. Rund 70 Prozent der Deutschen haben hier ihre ein bis zwei Stamm-Marken.

"Die Deutschen legen sich bei ihren Marken und Produkten immer seltener langfristig fest", beschreibt der Nielsen-Handelsexperte Fred Hogen die Entwicklung. Vielmehr gehörten das Neuentdecken und der Markenwechsel für viele mittlerweile zum Einkaufserlebnis dazu.

Wie markentreu deutsche Verbraucher im Supermarkt einkaufen, entscheidet vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für 55 Prozent ist eine bessere Qualität der häufigste Grund für einen Marken- oder Produktwechsel. Soziale Verantwortung ist beim Wechsel zu einer bestimmten Marke oder einem bestimmten Produkt hingegen nur für 35 Prozent der häufigste Grund. Das geht aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen hervor. Am wichtigsten sind den deutschen Verbrauchern Marken bei Kaffee und Tee (71 Prozent), bei Hautpflegeprodukten (69 Prozent) und bei Shampoo und Conditioner (69 Prozent).

Related:

Comments

Latest news

Bundesregierung beschließt Impfpflicht gegen Masern
Die Viruserkrankung kann von schweren Komplikationen begleitet werden, Spätfolgen mit sich bringen oder sogar zum Tod führen . Gegen Masern wird meistens zweimalig in Kombination zusammen mit Mumps, Röteln und gegebenenfalls Windpocken geimpft.

Tom Cruise hebt ab im ersten "Top Gun: Maverick"-Trailer"
Mittlerweile sind sieben Jahre ins Land gegangen, seitdem die ersten Gespräche zu Top Gun 2 geführt wurden seitens der Macher. Dass sowohl Tom Cruise , als auch Val Kilmer wieder in einen Jet steigen werden, gilt als sicher.

Michael Sheen wird mit 50 zum zweiten Mal Vater
Baby-Mama ist schwedische Theater-Schauspielerin Sheens Freundin ist die 25-jährige Schwedin Anna Lundberg. Aus seiner Beziehung mit Schauspielerin Kate Beckinsale (45, "Underworld") stammt Tochter Lily (20).

Amazon unter Beschuss: EU untersucht, Bundeskartellamt greift ein
Die Kommission will nun prüfen, welche Rolle Daten bei der Auswahl von Händlern spielen, die den Platz in der Kauf-Box bekommen. Wir müssen sicherstellen, dass große Online-Plattformen diese Vorteile nicht durch wettbewerbswidriges Verhalten aushebeln.

Prime Day 2019: Amazon verkaufte 175 Millionen Produkte
Aber auch die Marktplatzpartner sollen den Angaben zufolge zusammen mehr als zwei Milliarden Dollar Umsatz erwirtschaftet haben. Auch die Zahl der Nutzer, die eine Prime-Mitgliedschaft abschlossen, um an der Schnäppchenjagd teilhaben zu können, legte zu.

Other news