Patrick Stewart "überglücklich" über Neustart als Captain Picard - Panorama

Star Trek Picard

Der Trailer zeigt den entsprechend gealterten Jean-Luc Picard, der sich eigentlich auf ein Weingut zurückgezogen hat.

Unter anderem veröffentlichte AMC bereits einen umfangreichen Trailer zu der 10. Staffel von "The Walking Dead" und zudem einen Teaser zum ersten "The Walking Dead"-Kinofilm, der sich um Rick Grimes dreht".

Zwar wurde er mittlerweile zum Admiral befördert, Picard ist allerdings nicht länger Mitglied der Sternenflotte.

Im neuen Trailer, der jetzt erschienen ist, geht ein Fantraum in Erfüllung: Lieutenant Commander Data und Seven of Nine sind darin zu sehen. Dies wurde auch schon bei Patrick Stewarts Professor Charles E. Xavier gemacht, als in X-Men Rückblicken eine jüngere Version benötigt wurde. Für Brent Spiner, der den alterlosen Data verkörpert, musste wohl CGI eingesetzt werden. Ich vermute stark, dass die beiden Charakter nicht regelmäßig auftreten werden.

Der Brite verkörperte Captain Picard zwischen 1987 und 1994 in "Star Trek: Das nächste Jahrhundert".

Es wäre natürlich unglaublich, wenn sie die alte Enterprise-Besatzung während der Serie noch einmal zu einem ultimativen "Nerdgasm" zusammentäte.

Ein erster längerer Trailer zu der kommenden Serie "Star Trek: Picard", der im Rahmen der San Diego Comic-Con gezeigt wurde, verrät unter anderem, welche weiteren Schauspieler neben Patrick Stewart mit dabei sein werden. Bonus gefällig? Jeri Ryan aus "Star Trek: Voyager" wirkt als Seven of Nine erneut mit.

Und: Glaubt ihr die Serie wird das Vermächtnis von ST: TNG angemessen fortführen?

Related:

Comments

Latest news

Tödlicher Unfall: Mann stürzt bei Open Beatz Festival aus Riesenrad
Die Ermittlungen zur Unfallursache, durch das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erlangen, dauern an. Der Mann stürzte aus dem Riesenrad in die Tiefe und wurde dabei lebensgefährlich verletzt.

Mit 90 Jahren: Ungarische Philosophin Agnes Heller gestorben
Später wanderte sie in die USA aus und übernahm 1977 in New York den Lehrstuhl der deutschen Philosophin Hannah Arendt . Agnes Heller, 1929 in Budapest geboren, erlebte eine wohl behütete Kindheit in ihrem jüdischen Elternhaus.

Was geschah mit Emanuela Orlandi? Vatikan lässt Knochenfunde untersuchen
Die Untersuchungen wurden durch den Rechtsmediziner Giovanni Arcudi vorgenommen, den der Vatikan mit der Aufgabe betraut hatte. Gesucht wird mittlerweile auch nach den Gebeinen zweier adeliger Frauen , die auf dem Friedhof bestattet liegen sollten.

Zur Verhinderung von "No Deal": Britischer Minister: Misstrauensvotum gegen Johnson denkbar
Oktober für die Wirtschaft gewarnt. "Das ist für beide Seiten nicht gut", sagte von der Leyen der "Süddeutschen Zeitung". Im heillos über den Brexit zerstrittenen Parlament dürfte er auf ähnliche Schwierigkeiten treffen wie seine Vorgängerin.

Ibiza-Video: ÖVP-Mitarbeiter im Visier der Polizei
Verwiesen wird zudem auf den vormaligen SPÖ-Werber Tal Silberstein, der sogar Kurz' Privatleben ausspionieren habe lassen. Die anonyme Vernichtung von Daten aus dem Bundeskanzleramt hat einen ÖVP‐Mitarbeiter ins Visier der Polizei gebracht.

Other news