Trump: US-Marineschiff hat iranische Drohne zerstört

Die Drohne soll die Sicherheit des Schiffes bedroht haben

Der Iran hat Angaben von US-Präsident Donald Trump zurückgewiesen, wonach eine iranische Drohne in der Straße von Hormus von einem US-Kriegsschiff aus zerstört wurde.

"Die USS Boxer hat Verteidigungsmaßnahmen gegen eine iranische Drohne ergriffen". Sie kam dem Schiff sehr nahe. Die Drohne habe sich dem US-Kriegsschiff bis auf rund 1000 Meter genähert und mehrere Aufforderungen zum Abdrehen ignoriert, sagte Donald Trump am Donnerstag bei einer Veranstaltung im Weißen Haus. Die Drohne sei unverzüglich zerstört worden.

Viele Details blieben aber unklar, zumal die iranische Seite den Vorfall nicht bestätigte. Militärsprecher Abolfazl Shekarchi betonte, "alle zum Iran gehörenden Drohnen im Persischen Golf und in der Straße von Hormus sind sicher zu ihren Stützpunkten zurückgekehrt". Iran habe keine Informationen über den Verlust einer Drohne, erklärte der Minister am Donnerstag am Sitz der Vereinten Nationen in New York.

"Das Problem mit der Drohne wird noch untersucht". Er befürchte eher, dass die Amerikaner aus Versehen eine eigene Drohne abgeschossen hätten.

Derweil haben die iranischen Revolutionsgarden nach eigenen Angaben einen "ausländischen Tanker" im Persischen Golf festgesetzt. Die iranischen Revolutionsgarden (IRGC) teilten am Donnerstag auf ihrem Webportal mit, sie hätten einen ausländischen Tanker mit angeblich einer Million Liter geschmuggeltem Öl in der Nähe der Straße von Hormus gestoppt und die zwölf ausländischen Crew-Mitglieder festgenommen. Auf dem Video ist zu sehen, wie zwei Schnellboote die "Riah" umkreisen. Dort habe man festgestellt, dass das Schiff geschmuggeltes Öl geladen habe. Das Fluggerät war iranischen Angaben zufolge im iranischen Luftraum, nach Aussage aus Washington dagegen im internationalen Luftraum. Der Einsatz sei im Einklang mit dem Kampf des Irans gegen Ölschmuggel im Persischen Golf erfolgt und vorab mit den zuständigen Behörden und der Justiz koordiniert worden, erklärten die Revolutionsgarden.

Nichtsdestotrotz signalisiert der Iran auch Gesprächsbereitschaft mit den USA. In den vergangenen Wochen war es zu mehreren Zwischenfällen in dem Seegebiet gekommen. Die Straße von Hormus zählt zu den wichtigsten Schifffahrtsrouten weltweit. Im vergangenen Jahr hatte Irans Präsident Hassan Rohani mit einer Blockade gedroht.

Die USA treiben derzeit ihre Initiative zum Schutz von Handelsschiffen im Persischen Golf voran. Teheran bestreitet das. Die USA waren 2018 im Alleingang aus dem internationalen Atomabkommen mit dem Iran ausgestiegen, das den Iran am Bau einer Atombombe hindern und zugleich dessen politische und wirtschaftliche Isolation beenden sollte. Für den heutigen Freitag haben das US-Außenministerium und das US-Verteidigungsministerium in Washington ein nicht-öffentliches Treffen mit Diplomaten zu dem Thema angesetzt.

Am gestrigen Donnerstag gab es auch Signale der Verhandlungsbereitschaft zwischen dem Iran und den USA. Der britische "Guardian" berichtete, Sarif habe in Aussicht gestellt, striktere Kontrollen des iranischen Atomprogramms zuzulassen. Im Gegenzug sollten die USA die Sanktionen gegen sein Land aufheben.

Trump sagte vor Journalisten, der Druck auf Teheran habe Wirkung gezeigt und die Verhandlungsbereitschaft der iranischen Führung wachsen lassen.

Related:

Comments

Latest news

Entwarnung durch Wissenschaftler - Asteroid trifft Erde nicht
Als Asteroiden bezeichnen Weltraumexperten astronomische Kleinkörper mit einem Durchmesser ab einem Meter, die die Sonne umrunden. Er hätte auf die Erde einschlagen können: Ein riesiger Asteroid rast auf die Erde zu, wird diese aber knapp verfehlen.

Pennywise ist zurück - Neuer Trailer zu "ES: Kapitel 2"! - Kino
Pennywise ist zurück . 27 Jahre nach den Geschehnissen von ES: Teil 1 sind die Kinder des Clubs der Verlierer erwachsen. Keine direkte Anlehnung an die Romanvorlage ist jedoch zum Beispiel die Szene mit Bill in dem Spiegellabyrinth.

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Why online slots is a rapidly growing industry
If you are yet to realise by this point somehow, online slots game are becoming all the rage as far as online gambling goes. Some actually have a huge betting scope, meaning they are perfect options for gamblers of all levels and of all budgets.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news