Oppositionelle Aktivistin in St. Petersburg tot aufgefunden

In St. Petersburg ist eine Zivilgesellschaftsaktivistin von Unbekannten getötet worden. Die Polizei habe bestätigt, dass es sich dabei um Jelena Grigorjewa handele, meldete die Agentur Interfax am Dienstag. Die Bluttat dürfte sich Samstagnacht ereignet haben, wie das örtliche Ermittlungskomitee nun bekannt gab. Die Hintergründe waren zunächst unklar.

Grigoryewa beteiligte sich zuletzt auch an Protesten für politische Gefangene und gegen die Annexion der Krim. Petersburg ist nach Berichten von Aktivisten und einer Onlinezeitung eine oppositionelle Aktivistin tot aufgefunden worden. Ein Mitstreiter erklärte, sie habe vor der Tat Morddrohungen erhalten, die Behörden hätten jedoch nicht reagiert. Sie habe die Vorfälle bei der Polizei angezeigt, schrieb Idrisow weiter.

Laut der St. Petersburger Nachrichtenseite "Fontanka" war Grigorjewa mit anderen Aktivisten auf einer Internetseite gelistet, die zu Gewalttaten gegen Homosexuelle aufgerufen hat bzw. sich mit entsprechenden Attacken brüstete. Jelena Grigorjewa, die sich unter anderem für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen (LGBT) in Russland eingesetzt habe, sei in der Nacht auf Samstag "in der Nähe ihres Hauses brutal ermordet" worden, schrieb der Aktivist Dinar Idrisow am Montag auf Facebook. Dort war Homosexualität bis 1993 verboten, bis 1999 stand gleichgeschlechtliche Liebe auf der Liste der Geisteskrankheiten.

Related:

Comments

Latest news

Michael Wendler: Nun will er doch Sex mit Laura im Sommerhaus!
People-NewsOgott! Wird Wendlers 18-jährige Freundin etwa Mutter? Der Wendler fordert sie auf, sich besser wieder hinzulegen. In Portugal angekommen gehen die Hormone dann allerdings plötzlich mit dem Sänger durch.

Freent FUNK: Anbieter äußert sich zu Kündigungen
Es war vertraglich von vornherein klar ersichtlich, dass es sich bei freenet FUNK um ein Produkt für die mobile Nutzung handelt. Freenet geht davon aus, dass die Kunden "gegen Ziffer 5.8 der gültigen freenet Funk AGB verstoßen haben".

Hybrid-Fahrzeug - Neues Gewand für den Toyota Prius Plug-in Hybrid
Er rollt zum Modelljahr 2019 überarbeitet mit einem fünften Sitz, neuen Farben und einem neuen Interieur auf die Straße. Damit soll sich die elektrische Reichweite je nach Witterung um bis zu fünf Kilometer pro Tag verlängern lassen.

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Other news