Nachrichten aus Bayern Osram-Aktie stürzt nach Nein zu US-Übernahmeangebot ab

Zwei Ampeln zeigen vor der Zentrale der Firma Osram rotes Licht

Allianz Global Investors, der größte Aktionär von Osram Licht, hat das Angebot der Investoren Bain und Carlyle für das Beleuchtungsunternehmen abgelehnt. Die Ergebnisse stützten die Ansicht, dass die OSRAM-Aktie mehr wert sei als die angebotenen 35 Euro je Aktie. Außerdem hatte die Allianz-Tochter dem Osram-Management zu wenig Vertrauen ins eigene Unternehmen vorgeworfen. Ein Händler hielt eine deutliche Erhöhung des Gebots für unwahrscheinlich.

Schon zuvor war die Reaktion der Osram-Aktionäre auf das öffentliche Übernahmeangebot von Bain Capital und Carlyle verhalten. Die Offerte läuft noch bis zum 5. September.

Wie berichtet ist der steirische Sensorhersteller AMS AG zuletzt im Rennen gegen die beiden Finanzfirmen dran geblieben: Die Finanzierung einer Übernahme von Osram lasse sich "arrangieren", so die Steirer nach einem kräftigen Anstieg bei Umsatz und Gewinn.

Die Absage des Vermögensverwalters an die Übernahme-Offerte trifft die Finanzinvestoren an einem wunden Punkt: Sie haben für die Transaktion eine sehr hohe Mindestannahmeschwelle von 70 Prozent aller Aktien festgelegt. Osram ist in Schwierigkeiten, weil die Verkaufszahlen der zwei Hauptkundengruppen Autoindustrie und Smartphonehersteller sinken - und damit auch der Bedarf an Auto- und Displaybeleuchtung.

Related:

Comments

Latest news

Leichenfund auf griechischer Insel: Tragisches Unglück vermutet
An der Suche nach der Frau beteiligen sich Polizisten mit Spezialgerät aus Athen, wie eine Polizeisprecherin sagte. Die Polizei geht nun von einem Unfall aus. "Im Moment sieht es nach einem Unglück aus", erläuterte der Ermittler.

Macheten-Angriff: Mann attackiert Polizisten bei Verkehrskontrolle
London (dpa) - Mit einer Machete hat ein Mann in London mehrfach auf einen Polizisten eingestochen und ihn schwer verletzt. Das Opfer und sein Kollege hatten gegen Mitternacht versucht, einen Lieferwagen anzuhalten.

Sarah Lombardi: Krasse Ansage an Ex Pietro Lombardi!
Ganz im Gegensatz zu seiner Ex Sara Lombardi, die via Instagram nun ihre Verlobung verkündet hat. Dabei wünscht Sarah ihrem Verflossenen schnellstens das Glück an seine Seite zurück .

Uber fährt Milliardenverlust ein, Aktie bricht ein
Zudem kündigte Vorstandschef Logan Green an, dass auch der Verlust 2019 niedriger als zunächst erwartet ausfallen dürfte. Seit dem Uber-Börsengang wachsen die Zweifel, ob das Geschäftsmodell des Fahrdienstvermittlers langfristig Erfolg hat.

Liga: Großkreutz für sechs Spiele gesperrt
Das Urteil ist rechtskräftig, da der Spieler und der Verein zugestimmt haben. Ich kann es kaum abwarten", sagte er vor dem Erstrunden-Pokalspiel.

Other news