Disney denkt über einen Nachfolger zu Aladdin nach

Disney denkt über einen Nachfolger zu Aladdin nach

Doch dann kam die große Überraschung: "Aladdin" fiel gar nicht mal so schlecht auf, wurde von der internationalen Kritik durchschnittlich bis gut aufgenommen - von FILMSTARTS gab es 3,5 Sterne. Für Disney ist das Grund genug, seinen eigenen Traum aus 1001 Nacht zu leben: Realfilm-Adaption eines Zeichentrickklassikers plus Fortsetzung in einer von Sequels beherrschten Kinowelt.

Darauf festlegen will man sich bei Disney noch nicht, aber immerhin denkt man schon mal darüber nach. Wie Dan Lin betonte, habe man ja schließlich auch die Realverfilmung des Originals eher frei gestaltet und den Zeichentrick-"Aladdin" nicht etwa eins zu eins neuverfilmt.

Der Produzent des Streifens, Dan Lin, verriet im Interview mit 'CBR.com': "Wir haben sicherlich, als wir den ersten Film drehten, versucht, den bestmöglichen Film zu machen und abzuwarten, ob die Fans mehr sehen wollen". Und ich würde sagen, dass das Publikum offensichtlich mehr sehen möchte.

Diese Resonanz leitet Lin nicht nur an den Besucherzahlen selbst ab. Wir erhielten viel Fan-Post von Leuten, die ihre Freunde und Familie zum Film mitbrachten und sich ihn nochmal ansahen. [.] Wir werden [mit einer möglichen Fortsetzung] genauso vorgehen, wie beim ersten Aladdin-Film und kein 1:1-Remake davon machen, was man schonmal gesehen hat.

Die Zeichentrickfortsetzungen die es zum Klassiker von einst gab, gelten als äußerst umstritten.

Da trifft es sich doch gut, dass das Ende des Films relativ offen gehalten ist und dass schon der Aladdin-Zeichentrickfilm von 1992 Fortsetzungen hatte, Dschafars Rückkehr und Aladdin und der König der Diebe, auch wenn beides nur Direct-to-Video-Produktionen waren.

"Wir schauen uns an, was in der Vergangenheit gemacht wurde, auch den Heimkinomarkt, und dieses Material bietet weitere Geschichten, die erzählt werden können".

Related:

Comments

Latest news

Bellamy war schon zwei Mal verlobt
Auf dem Hochzeitsbild zu sehen ist die 29-Jährige in einem weißen, schulterfreien Kleid aus Spitze mit Schleppe. Bellamy" und mehreren Herz-Emojis kommentierten der 41-Jährige und seine 12 Jahre jüngere Frau ihre Beiträge.

Katy Perry: Hat sie ein Männermodel sexuell belästigt?
Katy Perry habe die Tatsache, ihn zu küssen, vor versammelter Mannschaft als "ekelig" bezeichnet, berichtet Josh Kloss . Doch hinter den Kulissen verlief es alles andere als harmonisch, berichtet das Männermodel jetzt auf Instagram .

"Sommerhaus der Stars": DSDS-Star Menowin geht vor Senay auf die Knie
Nach mehreren abgebrochenen Spielen steigt Menowin Fröhlich mit seiner Frau aus dem "Sommerhaus der Stars" aus. Du hast mich vor dem Bösen bewahrt und mir immer gezeigt, dass du mich wirklich liebst.

Brexit-Hardliner: Nigel Farage lästert über Queen Mum, Charles und Co
Bei der Europawahl Ende Mai wurde er mit seiner Brexit-Partei mit rund 32 Prozent der Stimmen aus dem Stand zur stärksten Kraft. Das berichtet die britische Zeitung "The Guardian" unter Berufung auf einen Mittschnitt eines Teils der Veranstaltung.

Russland legt sich mit US-Internetgigant Google an
Allein in den vergangenen drei Wochenenden wurden mehr als 2.000 Menschen in der russischen Hauptstadt festgenommen. Die Opposition ist zur anstehenden Wahl in der Hauptstadt wegen angeblicher Formfehler nicht zugelassen.

Other news