Grünes Licht für Übergangsregierung im Sudan

BG Sudan Proteste

Seit seiner Absetzung regiert im Sudan ein Militärrat.

Unmittelbar nach der Unterzeichnung des Abkommens gab es im ganzen Land Jubelfeiern. Eine Protestbewegung aus der Bevölkerung setzte durch, dass auch Zivilisten an der Regierung beteiligt werden.

Dazu soll ein gemeinsamer Rat aus Militärangehörigen und Zivilpersonen gebildet werden, der drei Jahre und drei Monate an der Macht ist. Dieser soll drei Jahre und drei Monate an der Macht bleiben. Massgeblichen Anteil an den Verhandlungen hatten auch das Nachbarland Äthiopien und die Afrikanische Union (AU).

Der Unterzeichnung der abschliessenden Erklärung vorausgegangen waren wochenlange Verhandlungen zwischen Armee und Demokratiebefürwortern. Ihm werden verschiedene Verbrechen zur Last gelegt, für die er sich von Montag an in einem Gerichtsverfahren verantworten soll.

Militär und Opposition im Sudan haben mit einer abschließenden Vereinbarung den Weg für eine geplante Übergangsregierung freigemacht. Al-Bashir hatte nach seiner Machtübernahme 1989 stark auf die Unterstützung islamistischer Kräfte gesetzt, sich jedoch im Laufe der Zeit wieder von ihnen entfernt. Für die EU ist das Transitland Sudan ein Partner bei der Begrenzung von Migration in Richtung Mittelmeer.

Die USA begrüßten das Abkommen als eine wichtige erste Etappe, am Ende müssten freie und faire Wahlen stehen. Nun gelte es, das Abkommen mit Leben zu erfüllen.

Der SPD-Politiker sagte in Berlin, dies könne ein Wendepunkt in der Geschichte des Landes sein.

Related:

Comments

Latest news

Weil er zu lange warten musste:Mann erschießt Bedienung in Pizzeria
Zeugen sagten den Ermittlern, der Kunde sei ziemlich verärgert gewesen, weil die Bestellung zu lange dauerte, berichtet AFP. Der mutmassliche Täter floh. "Uns ist das noch nie passiert und wir holen uns dort öfter mal was zu essen".

ZDF-Fernsehgarten: Mockridge sorgt für Eklat - Kiewel reagiert
Kurioser Auftritt beim ZDF Fernsehgarten . "Auf unseren nächsten Künstler freue ich mich ganz besonders". Anschließend erzählte Mockridge eine Reihe von richtig schlechten Witzen.

Großer Zapfenstreich für Ursula von der Leyen
Sänger Klaus Meine glaubt zu wissen, warum von der Leyen sich für dieses Lied entschieden hat. "Im Moment weht ein scharfer Wind". Die Rockband stammt wie sie aus dem Raum Hannover, doch darf man in der Titelauswahl mehr als nur Heimatverbundenheit sehen.

Sorge um "DSDS"-Sieger: Alphonso Williams erneut in Klinik"
Große Sorge um Alphonso Williams (57): Wie RTL erfahren haben will, befindet sich der ehemalige DSDS-Gewinner im Krankenhaus. Seine Freunde und Fans hoffen nun, dass sich Williams bald erholt und er wieder singen kann.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news