Wegen möglicher Glasstücke: Fruchtaufstrich von Rewe zurückgerufen

Ein Sauerkirsch-Fruchtaufstrich von Rewe wird wegen möglicher Glasstücke vorsorglich zurückgerufen.

Die ODW Lebensmittel GmbH aus dem hessischen Breuberg hat einen Rückruf für das Produkt "REWE Bio Sauerkirsch 75% Frucht" gestartet.

Der Rückruf erfolge rein vorsorglich, da nicht ausgeschlossen werden könne, dass in den Gläsern kleine transparente Glasstückchen sein könnten, hieß es in der Pressemitteilung, die auf dem Portal lebensmittelwarnung.de verlinkt wurde. In dem Fruchtaufstrich könnten sich Glasstückchen befinden. Daher werde vom Verzehr des betroffenen Produkts dringend abgeraten. Die betroffene Ware wurde bereits aus dem Verkauf genommen.

Produkte mit anderen Mindesthaltbarkeitsdaten oder anderen Uhrzeiten seien davon nicht betroffen. Wer den Aufstrich bereits erworben hat, kann das Produkt im jeweiligen Markt zurückgeben und bekommt den Kaufpreis erstattet - auch ohne Vorlage des Kassenbons. In der Lebensmittelproduktion kommt es aufgrund von Fehlern in den Herstellungsprozessen leider immer wieder zu Verunreinigungen oder Fremdkörpern wie Glas-, Aluminium- oder Plastik-Rückständen.

Related:

Comments

Latest news

Sky macht Fußball-Einzelspiele bei Onefootball verfügbar
Die Fußball-App Onefootball ist ab sofort Partner des Pay-TV-Senders Sky und wird künftig alle Einzelspiele der 2. Bundesliga und des DFB-Pokals von Sky auf Pay-per-View-Basis in Deutschland auch im Livestream via App verfügbar.

Keanu Reeves (54) ist bei "Matrix 4" wieder dabei
Das Drehbuch soll derweil Lana Wachowski liefern, die ebenfalls die Regie übernehmen wird. Drehstart von " Matrix 4 " wird vermutlich Anfang 2020 sein.

Druck auf Notenbankchef Powell: Trump fordert vor Notenbanktagung große Zinssenkung der Fed
Solange auf die Aussagen des Präsidenten keine Taten folgen, dürfte der US-Dollar auch künftig wenig auf Trump-Attacken reagieren. US-Präsident Donald Trump hat die amerikanische Notenbank Fed erneut attackiert und eine deutliche Zinssenkung gefordert.

James Bond: Titel des neuen 007-Agentenfilms steht fest
Dazu gab es auch ein kurzes Video mit Hauptdarsteller Craig, das auch über Soziale Medien verbreitet wurde. Zuvor firmierte der Film von "True Detective"-Schöpfer Cary Joji Fukunaga unter der Chiffre "Bond 25".

ZDF-Morgenmagazin: Streik beim WDR lässt Moma-Moderatoren im Dunkeln sitzen
Bereits im Juli waren Angestellte des WDR in den Streik getreten, um den Druck auf die Tarifverhandlungen zu erhöhen. Die Gewerkschaft Ver.di und der Deutsche Journalistenverband (DJV) hatten dazu aufgerufen.

Other news