Heidi Klum: Nippelblitzer provoziert die Fans - übertreibt sie es mit der Freizügigkeit?

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind im siebten Liebeshimmel

Nach der Traumhochzeit von Heidi Klum (46) und ihrem frisch angetrauten Ehemann (29) ging es für die beiden in die wohlverdienten Flitterwochen. Mit einem neuen Foto gibt das Model nun besonders tiefe Einblicke - tiefer als auf Instagram erlaubt.

Auf einem Schwarz-Weiß-Bild präsentiert sie sich äußerst freizügig. Denn hier sieht man Heidi Klums Nippel. Die Badenixe mit zerzauster Wellenmähne hat lediglich ein Handtuch umgewickelt. Es zeigt sie verträumt in die Ferne blickend, im Hintergrund ist das Meer. Das ist allerdings ganz schön weit runtergerutscht und gibt den Blick auf ihre Brüste frei.

Für die einen übertreibt Heidi Klum mit ihrer Freizügigkeit, andere bewundern den Mut und die Natürlichkeit der 45-Jährigen. Die Fans sind begeistert, auch die prominenten.

Related:

Comments

Latest news

Nicht Sony: Disney hat Spider-Man getötet
Im Sinne der globalisierten Fangemeinde wäre ein Entgegenkommen zwischen Sony und Disney also wohl zu begrüßen. Laut einem Bericht von comicbook.com sollen die Verhandlungen zwischen Sony und Disney noch nicht beendet sein.

Österreich: Andreas Gabalier liegt im Krankenhaus
Fans hatten sich in den vergangenen Stunden große Sorgen um Andreas Gabalier gemacht, doch der Sänger selbst gibt Entwarnung. Besorgte Fans können nun aber aufatmen: Der Volks-Rock'n'Roller gibt mit einem Video Entwarnung aus seinem Krankenbett.

Syrien - Luftangriff auf türkischen Militärkonvoi
Die größte Stadt im Süden von Idlib, Chan Scheichun, liegt an der strategisch wichtigen Straße von Damaskus über Homs nach Aleppo. Russland und die Türkei hatten sich um Idlib auf eine Deeskalationszone und eine Pufferzone für die Region geeinigt.

Kinder von IS-Kämpfern an Deutschland übergeben
Nach "Spiegel"-Informationen handelt es sich um die Kinder von zwei getöteten IS-Anhängerinnen aus Baden-Württemberg und Hessen". Kassel - Kinder von deutschen IS-Anhängern sollen erstmals an die Bundesrepublik Deutschland übergeben worden sein.

Amazon Echo Lautsprecher ab sofort mit Apple Music kompatibel
Entweder erfolgt also die Freigabe nach und nach, oder die Ankündigung greift der tatsächlichen Aktivierung vor. In der Folge wurde die Funktion dann auch Mitte Dezember in den USA freigeschaltet.

Other news