Luke Mockridge: Eklat-Auftritt im ZDF-Fernsehgarten - Komiker äußert sich

Luke Mockridge gibt ein erstes Statement zu seinem

Luke Mockridge, Comedian, steht mit einer Banane in der Hand auf der Bühne des "ZDF-Fernsehgarten". Dort hatte mit Witzen über alte Menschen für Buhrufe gesorgt.

"Egal wie absurd mein Auftritt in dem Moment rüberkam - das, was dann daraus gemacht wurde, war noch viel absurder und kindischer". Nach fünf Minuten hatte Moderatorin Andrea Kiewel, 54, genug und brach den Auftritt ab. Später machte Kiwi eine klare Ansage: "Ich mache diese Sendung seit 19 Jahren".

Der Comedian Luke Mockridge hat sich in einem Interview zum Wirbel über seinen Auftritt im ZDF-Fernsehgarten geäußert. Man fragt sich in einem solchen Moment: "Haben wir denn keine größeren Probleme?", sagte er in einem Interview, das Sat.1 am heutigen Dienstag (10. September) veröffentlichte. Auch in den sozialen Medien hagelte es danach wütende Kommentare.

München - Der Komiker Luke Mockridge (30) ist von dem Wirbel um seinen umstrittenen Auftritt im ZDF-"Fernsehgarten" nach eigenen Worten überrascht worden.

Er freue sich nun darauf, den "Ball in unserer Show medial zurückspielen" und "das zweite und dritte Drittel dieses Gesamtkunstwerks" aufzulösen und damit "die Nummer dann endlich mal einen Kontext bekommt".

Mockridges neue Sendung "Greatnightshow" soll am Freitag (13.9.) zum ersten Mal ausgestrahlt werden.

"Ich war im Nachhinein echt erstaunt darüber, wie wichtig es war, dass ich live im Fernsehen mit einer Banane telefoniert habe", erklärt der Witzbold weiter und freut sich über die kostenlose PR: "Mehr Aufmerksamkeit für meine Person und für unsere Sendung kann man gar nicht bekommen".

Related:

Comments

Latest news

Britisches Unterhaus weist Johnson im Brexit-Streit in die Schranken ROUNDUP
Wie die EU im Falle eines ungeregelten Brexits Kontrollen an der irischen Grenze vermeiden will, ist nach wie vor unklar. Die Opposition um Labour-Chef Jeremy Corbyn will Neuwahlen erst zustimmen, wenn ein No-Deal endgültig vom Tisch ist.

Filmfestival Venedig - "Joker" gewinnt Goldenen Löwen für besten Film
Für die beste Regie wurde der Schwede Roy Andersson für sein Melodram "About Endlessness" geehrt. Die US-Filmakademie hatte Polanski wegen des Falles im vergangenen Jahr ausgeschlossen.

Tödliches Leiden: Mysteriöse Krankheit tötet Hunde in Norwegen
Zwar wurden an vier der toten Tiere Autopsien durchgeführt, doch die hätten noch keine endgültigen Ergebnisse geliefert. Beide Bakterienarten siedeln sich im Darm an, sorgen für Durchfall und können eine Darmschleimhautentzündung auslösen.

Wolke Hegenbarth: Sie ist zum ersten Mal Mutter geworden
Ein kleines Händchen in einer großen und ein Köpfchen mit ganz vielen Haaren - so viel zeigt die stolze Mama ihren Fans schon mal. Schauspielerin Wolke Hegenbarth hat via Instagram die Geburt ihres ersten Kindes bekannt gegeben.

Vermisste Jasmin Tawil: Mutterglück und Frieden mit Vater
Im Video unten erfahrt ihr mehr über die schwere Zeit, die Jasmin Tawil in den vergangenen Monaten durchlebt hat. Aus Sorge, ihr könnte etwas zugestoßen sein, heuerte ihr Vater Michael Weber sogar einen Privatdetektiv an.

Other news