Saudiarabiens Energieminister ist überraschend abgesetzt worden

Saudi-Arabien ist der weltweit größte Öl-Exporteur

Während seines ersten öffentlichen Auftritts als neuer Ölminister sagte der Prinz auf einer Konferenz in Abu Dhabi, dass sich an der Ölpolitik Saudi-Arabiens nichts Grundlegendes ändern werde.

Saudi-Arabiens Energieminister Chalid al-Falih, eine der einflussreichsten Figuren im weltweiten Ölhandel, ist von seinem Amt entbunden worden.

Das islamisch-konservative Königreich Saudi-Arabien ist der weltweit größte Ölexporteur - und damit auch wichtiges Mitglied im Ölkartell Organisation erdölexportierender Länder (OPEC). Eine entsprechende Anordnung von König Salman sei gestern Abend ergangen, berichtete die staatliche saudische Nachrichtenagentur SPA. Erst vor wenigen Tagen hatte der früher so mächtige Al-Falih den Posten als Vorsitzender des staatlichen Ölkonzerns Saudi Aramco aufgeben müssen. Nachfolger wird demnach Prinz Abdulaziz bin Salman bin Abdulaziz al-Saud. Falih war bei den Treffen mit den insgesamt 15 Mitgliedern stets mit dabei und entschied über mögliche Förderkürzungen oder -erhöhungen.

Gelobt wird in diesem Zusammenhang immer wieder der 33 Jahre alte Kronprinz, der eigentlich starke Mann des Königreichs. Es ist zudem ein Börsengang für den staatlichen Erdölkonzern Saudi Aramco geplant, dessen Chef Falih jahrelang war.

Dagegen spekulierte die "Financial Times", dass Al-Falih abgesetzt wurde, weil es ihm nicht gelungen ist, den Ölpreis in die Höhe zu treiben.

Der Ölpreis steigt wieder an. Seine Pläne gingen allerdings nicht auf. Seit einiger Zeit liberalisiert Riad die Gesellschaft schrittweise. Das Königshaus steht zudem wegen des brutalen Mordes an dem regierungskritischen Journalisten Jamal Khashoggi im Jahr 2018 unter Druck.

Related:

Comments

Latest news

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Helene Fischer: Das erste Konzert für 2020 wurde angekündigt
Sie tourte nicht nur durch Deutschlands größte Stadien, sondern trennte sich auch von ihrem Langzeit-Freund Florian Silbereisen . Anfang 2019 kündigte die Schlager-Queen an, sich von den Strapazen der vergangenen Jahre erholen zu wollen.

Taifun "Faxai" wütet im Großraum Tokio
Laut dem Sender NHK standen auch die Bänder in zwei Fabriken des Autoherstellers Nissan westlich von Tokio still . Zahlreiche Hochgeschwindigkeitszüge, die das Umland mit Tokio verbinden, fielen in den frühen Morgenstunden aus.

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news