Aaron Carter leidet an Schizophrenie und einer multiplen Persönlichkeitsstörung

Aaron Carter packt aus Unter diesen Krankheiten leidet

Außerdem sei er manisch-depressiv.

Um zu verdeutlichen, wie viele Medikamente er deshalb nehmen muss, hatte Carter eine ganze Tüte voll von verschiedensten Tablettenröhrchen mitgebracht. "Ich habe nichts zu verstecken". Dazu schrieb er, die Wahrheit zu sagen, Missstände wieder gutzumachen und auf seine Lieben aufzupassen, sei das Wichtigste für ihn.

Wie schlimm steht es um Aaron Carter (31) wirklich? Die Online-Plattform "E!News" zeigte vorab Ausschnitte. Dabei hielt er einen Beutel voller Pillen hoch, die er täglich konsumiere und fügte hinzu: "Das ist meine Realität". Außerdem beteuerte der Sänger, dass er noch nie Opiate genommen habe. Allerdings korrigiert er sich kurze Zeit später selbst: "Oh nein, das stimmt nicht".

Weil er im gleichen Atemzug auch darüber sprach, dass er nach einer Zahnbehandlung, bei der er sechs Kronen verpasst bekommen habe, angeblich Opioide zur Schmerzlinderung eingenommen habe, bleibt abzuwarten, wie der Test ausfällt ...

Bei einem Drogentest vor zwei Jahren wurde Carter bereits positiv auf THC, Benzodiazepine (etwa Xanax) sowie Opiate getestet. Der anwesende Arzt redete Carter vehement ins Gewissen.

Related:

Comments

Latest news

Trump will aromatisierte E-Zigaretten verbieten
Besonders beliebt unter jungen Leuten in den Vereinigten Staaten sind mit süsslichen Aromastoffen versetzte E-Zigaretten. Die Betroffenen leiden unter Symptomen wie Atemproblemen und Brustschmerz, viele mussten künstlich beatmet werden.

Börse Hongkong will London Stock Exchange übernehmen
Die Londoner Börse LSE hat auf die überraschende Übernahmeofferte der Hongkonger Börse verhalten reagiert. Beides seien großartige Marken, besäßen finanzielle Stärke und seien erwiesenermaßen Wachstumskonzerne.

Saudi-Arabien und Türkei verurteilen Netanjahus Annexionspläne
Als Reaktion griff die israelische Luftwaffe nach eigenen Angaben in der Nacht zum Mittwoch Ziele der Hamas im Gazastreifen an. Das Jordantal macht rund ein Drittel des seit 1967 von Israel besetzten Palästinensergebiets aus.

Nach Abbruch der Gespräche: Explosion nahe US-Botschaft in Kabul
Die Explosion am frühen Mittwochmorgen (Ortszeit) habe aber keine direkten Auswirkungen auf das Botschaftspersonal gehabt. Trump nimmt an einer Gedenkveranstaltung im Pentagon in Arlington teil - einem der Anschlagsorte von damals.

Ashton Kutcher bricht sich Zeh - und biegt ihn selbst wieder gerade
Dass er ihn anschließend selbst wieder richtete, scheint seine Ehefrau Mila Kunis (36) schwer beeindruckt zu haben. Kutcher stand auf, um sie in ihr Bett zu bringen, und bemerkte nicht, dass sein Bein eingeschlafen war.

Other news