Daniel Johnston (†58) ist tot: Musiklegende stirbt nach Herzinfarkt

Daniel Johnston ist tot

Sein musikalisches Schaffen begann er in den 80er Jahren, die von ihm aufgenommenen Kassetten erreichten Kultstatus, als andere, weit bekanntere Bands und Künstler ihn als Einfluss nannten.

Der Singer/Songwriter war gerade in Indie-Kreisen Kult, zu seinen Fans zählten Kurt Cobain und David Bowie.

Daniel Johnston Er inspirierte die Stars
Daniel Johnston Er inspirierte die Stars

Doch richtig berühmt wurde Daniel Johnston nie - weder mit seiner Musik, noch mit seinen Comics und seiner Kunst. Er starb am Dienstag 58-jährig in Austin im US-Bundesstaat Texas nach einem Herzinfarkt, so der "Austin Chronicle". Das selbstgezeichnete Cover seines Albums "Hi, How Are You" verhalf ihm Anfang der 90er-Jahre zu einer gewissen Berühmtheit, nachdem Kurt Cobain ein damit bedrucktes T-Shirt bei den MTV Awards getragen hatte. Er litt unter psychischen Problemen, weswegen ihm möglicherweise eine größere Karriere verwehrt blieb. Aufgrund seiner bipolaren Störung musste sich der Musiker mehrfach in klinische Obhut begeben. Der Film wurde beim renommierten Sundance Film Festival ausgezeichnet.

Related:

Comments

Latest news

US-Polizei sucht Walter-White-Doppelgänger
Interessanterweise handelt es sich bei dem Verstoß von Barrick - wie könnte es anders sein - um den Besitz von Crystal Meth. Und wir dürfen doch noch darauf hoffen, dass Walter White gar nicht gestorben ist und alle nur zum Narren gehalten hat.

Schulbeginn auf Mallorca wegen Unwettern verschoben
Die Unwetterlage über Mallorca hält auch am Mittwoch an, der spanische Wetterdienst Aemet hat die Warnstufe Orange ausgerufen. Zwei Flugzeuge aus Düsseldorf und Frankfurt konnten nicht in Palma landen und flogen stattdessen Ibiza an.

Trump will aromatisierte E-Zigaretten verbieten
Besonders beliebt unter jungen Leuten in den Vereinigten Staaten sind mit süsslichen Aromastoffen versetzte E-Zigaretten. Die Betroffenen leiden unter Symptomen wie Atemproblemen und Brustschmerz, viele mussten künstlich beatmet werden.

Börse Hongkong will London Stock Exchange übernehmen
Die Londoner Börse LSE hat auf die überraschende Übernahmeofferte der Hongkonger Börse verhalten reagiert. Beides seien großartige Marken, besäßen finanzielle Stärke und seien erwiesenermaßen Wachstumskonzerne.

Verzweiflung pur: Schwesta Ewa muss ohne Baby in den Knast!
Letzten Endes wurde sie wegen 35-fache Körperverletzung, Steuerhinterziehung und sexueller Verführung Minderjähriger verurteilt. Denn wie " Bild " berichtet, habe sie die Ladung zum Haftantritt mittlerweile von der Staatsanwaltschaft Frankfurt erhalten.

Other news