Handel - Lidl: Salat-Mix wegen Salmonellen zurückgerufen

Salmonellen-Gefahr beim Lidl-Salatmix!

Der Hersteller des "Alesto Salat Mix mit Kernen und Früchten, 175g" hat das Produkt mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13.4.2020 und der Losnummer L1823161 zurückgerufen. "Im Rahmen von Eigenuntersuchungen wurden Salmonellen nachgewiesen", teilte das Unternehmen mit Sitz in Neckarsulm am Donnerstag mit.

Salmonellen können zu Durchfall, Übelkeit oder auch Erbrechen führen. Der Rückruf gilt für vier Bundesländer: Baden-Württemberg, Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz. "Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt keinesfalls konsumieren", heißt es in der Kundeninformation. Kunden, die sie bereits erworben haben, können sie in allen Lidl-Filialen zurückgeben. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Der Discounter hat die Kern-Frucht-Mischung mittlerweile aus dem Verkauf genommen.

Andere Produkte von Alesto sind der Kundeninformation zufolge nicht vom Rückruf betroffen.

Related:

Comments

Latest news

Plötzlich Liebes-Aus bei "Köln 50667"-Star und Ballermann-Sänger!"
Was genau schief lief, lassen die beiden offen, erklären aber sehr ehrlich: "Wo Freiheit entsteht, herrscht Entspannung". Das teilten beide jetzt in einem offiziellen Statement mit.

Traurige Enthüllung: Demi Moore erlitt eine Fehlgeburt
Erstmals überhaupt offenbart die US-Schauspielerin, dass sie mit ihrem 15 Jahre jüngeren Ex-Ehemann ein Kind erwartete. Im Jahr 2011 folgte schließlich die Trennung von Schauspielkollege Kutcher, mit dem sie seit 2003 zusammen war.

Valencia, Murcia: Zwei Tote nach Unwettern im Südosten Spaniens
Noch immer gilt wegen der Unwetter die Warnstufe Rot in vier Provinzen: Neben Valencia und Murcia auch in Alicante sowie Almería . Das schwere Unwetter über dem westlichen Mittelmeer hat nach den Balearen nun die spanische Festlandküste heimgesucht.

Forscher finden erstmals Wasser auf bewohnbarem Exoplaneten
Mithilfe des Weltraumteleskops Hubble haben Forscher erstmals Wasserdampf in der Atmosphäre eines Exoplaneten entdeckt. Die Forscher haben auch Hinweise auf Wasserstoff und Helium in der Atmosphäre des Exoplaneten gefunden.

Engpässe und Unruhen: Bittere Szenarien für No-Deal-Brexit der britischen Regierung
Was könnte passieren, wenn das Vereinigte Königreich ohne Abkommen mit der Europäischen Union aus selbiger ausscheidet? Staatsminister Michael Gove wies die Forderung jedoch als "unangemessen und unverhältnismäßig" zurück.

Other news