Deutschland - Dax kaum bewegt vor Fed-Zinsentscheidung

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland

Am Tag nach dem am Markt erwarteten Zinsentscheid der US-Notenbank Fed richtete sich der Dax mit moderaten Kursgewinnen über der Marke von 12.400 Punkten ein.

Die Währungshüter hatten am Vorabend die Erwartungen der Anleger mit der zweiten Zinssenkung in diesem Jahr erfüllt. In den ersten Minuten nach der Eröffnung verzeichnete der deutsche Leitindex nur ein leichtes Minus von 0,05 Prozent auf 12.383,42 Punkte.

Vor wichtigen geldpolitischen Entscheidungen und Aussagen der US-Notenbank hat am deutschen Aktienmarkt gespannte Ruhe geherrscht. Am Donnerstag beschäftigen Zinsentscheide in Japan, Großbritannien, der Schweiz und in Norwegen die Anleger. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen gab anfängliche Gewinne teilweise ab und lag 0,6 Prozent im Plus bei 26.092 Zählern. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 rückte um 0,12 Prozent vor. Der Kurs des Euro stieg: Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1053 US-Dollar fest.

Related:

Comments

Latest news

Kalifornien - Trump will Sonderrechte bei Abgaswerten aufheben
Konkret geht es um die Aberkennung eines jahrzehntealten Sonderrechts Kaliforniens für strengere Regeln gegen Luftverschmutzung. Volkswagen , BMW , Ford und Honda schlossen bereits einen Abgas-Deal mit Kalifornien und zogen so den Zorn Trumps auf sich.

Gläubiger machen Weg für Gerry-Weber-Sanierung frei
Die Altaktionäre, die nach dem Insolvenzplan - wie bei Pleiten üblich - leer ausgehen sollen, lehnten dies dagegen ab. Das Gericht kann ihre fehlende Zustimmung aber aufheben und ersetzen.

Auf Mallorca entdeckt - Parasiten-Wurm verursacht Hirnhautentzündung
Wissenschaftler auf der Baleareninsel Mallorca warnen vor der Ausbreitung des auch für Menschen gefährlichen Ratten-Lungenwurms. Dort entdeckten Forscher einen Wurm in der mallorquinischen Delikatesse "Caracoles", einem deftigen Schnecken-Gericht.

Frankreich: Schwarzer Panther schleicht durch Kleinstadt
Sie vermuten, dass der Besitzer Reißaus nahm, um nicht wegen illegalen Besitzes eines Wildtieres belangt zu werden. Die Polizei richtete eigenen Angaben zufolge einen Sicherheitsbereich ein, um den Panther am Springen zu hindern.

Unternehmen: Airbus rechnet mit weiter steigender Flugzeug-Nachfrage
Das Segment der großen Jets macht mit erwarteten 4120 Jets in 20 Jahren rund zehn Prozent der erwarteten Nachfragte aus. Das größte Wachstum dürfte dabei aus Asien kommen - allein dort erwartet Airbus bis 2038 eine Verdreifachung der Flüge.

Other news