Welche Wurst ist von Wilke? 1100 Produkte sind betroffen

Die Firma musste die Produktion ihrer Wurst und Fleischwaren einstellen

Das Verbraucherschutzministerium in Wiesbaden hatte am Montag eine Liste betroffener Marken und Handelsnamen veröffentlicht. Außerdem ist es in Deutschland zu 37 Krankheitsfällen gekommen, die möglicherweise mit Wurstwaren der Firma im Zusammenhang standen. "Im Fall Wilke Wurstwaren stellen sich derzeit noch viele Fragen, die beantwortet werden müssen, um Wiederholungen zu vermeiden", sagt Umweltministerin Priska Hinz (Grüne). Doch wie später bekannt wurde, gab es auch Handelsmarken mit Wilke-Fleisch.

In Wurstwaren von Wilke waren gefährliche Listerien nachgewiesen worden. Zugleich verwies sie aber auf die Zuständigkeit der Bundesländer in solchen Fällen, wobei man sich allerdings verstärkte Kontrollen vorstellen könne: "Ein Fall wie aktuell in Hessen kann Anlass für die Bundesländer sein, die risikoorientierte Überwachung für diese Produktgruppe zu verstärken", so die Sprecherin weiter.

In einer Pressemitteilung vom Sonntag hieß es, der Veterinärdienst der Kreisverwaltung sei sofort in Aktion getreten und habe die betroffenen Betriebe darüber informiert.

"Nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen sind alle Eigenmarken der Fa". Sofern die Produkte das Identitätskennzeichen "DE EV 203 EG" tragen, sind sie betroffen.

Erstmeldung 7. Oktober, 12.20 Uhr: Korbach/Hofheim - Der Wurstskandal um die Firma Wilke nimmt immer größere Ausmaße an. Nun ist auch Ikea mittendrin. Wilke-Produkte seien dort nicht verwendet worden. Über einen Großhändler habe Ikea Deutschland Wurst-Aufschnitt für die eigenen Restaurants von diesem Hersteller erhalten, sagte eine Ikea-Sprecherin. Nach Angaben des Verbraucherschutzministeriums sind zehn Großhändler betroffen, darunter Metro.

Ikea habe "den Verkauf aller Produkte des Herstellers umgehend gestoppt", nachdem der Konzern am vergangenen Mittwoch über die Schließung von Wilke informiert worden sei. Die anderen Fleischprodukte in den IKEA-Restaurants und Shops seine nicht betroffen. Mittlerweile gebe es einen neuen Lieferanten für Aufschnitt. Zwei Todesfälle und mehrere Dutzend schwere Erkrankungen werden auf die Keime zurückgeführt. Nach Angaben des Landkreises Waldeck-Frankenberg hatte es in Südhessen zwei Todesfälle bei älteren Personen gegeben. Bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem können sie lebensgefährlich sein. Der Landkreis Waldeck-Frankenberg in Hessen hatte als Aufsichtsbehörde den Betrieb mit 200 Mitarbeitern am vergangenen Dienstag geschlossen. Die ganze dramatische Entwicklung in diesem Fall können Sie hier nachverfolgen. "Es handelt sich dabei überwiegend um Zwischenhändler, die die Wurstwaren der Firma Wilke weitervertrieben haben", sagt ein Sprecher des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz. Dr. Kubat und der zuständige Beigeordnete Friedrich Schäfer hätten klare Vorgaben, gemacht, dass der Kreis die Ermittlungen der zuständigen Behörden mit allen seinen Möglichkeiten unterstütze und zugleich selbst auch intern die Aufklärung vorantreibe.

Related:

Comments

Latest news

"Dschungelcamp": RTL schickt Wendler-Freundin Laura Müller in den Urwald
Nachdem Jürgen Trovato bei " Promi Big Brother " war, soll nun angeblich seine Tochter Sharon ins Dschungelcamp gehen. Hubert Fella (51 ) ist unter anderem in Shows wie "Ab ins Beet!" oder "Hot oder Schrott - Die Allestester" zu sehen.

Demonstrationen - Krawalle in Hongkong: Regierungsgegner erzielen Teilerfolg
Die Verfassungsexpertin ist Mitbegründerin der oppositionellen Civic Party, die im Parlament vertreten ist. Obwohl sie das Notstandsgesetz bemühte, betonte Regierungschefin Lam, dass sie nicht den Notstand ausrufe.

James van der Beek: "Dawson's Creek"-Star wird zum sechsten Mal Vater"
Das Paar, das seit 2010 verheiratet ist, musste während seiner Beziehung schon einige Schicksalsschläge verkraften. Aber es muss keine Schande sein, sich die Zeit und den Raum zu geben, um zu trauern.

Rückruf - Infektionsgefahr: Hersteller ruft bundesweit Shampoo und Duschgel zurück
Betroffene können ihre Produkte im Supermarkt umtauschen, der Kaufpreis wird auch ohne Kassenzettel erstattet. Die Firma warnt, dass die Produkte mit Bakterien versetzt sein könnten.

Melanie Müller: Baby Nummer zwei ist da
Die Ex-Dschungelkönigin hatte noch am Freitag erklärt, sie wolle bis zum Tag vor ihrem geplanten Kaiserschnitt auftreten. Bereits eine Woche nach der Geburt ihres Kindes möchte Müller wieder auf der Bühne stehen, wie sie im TV sagte.

Other news