Früherer "Tarzan"-Darsteller: Frau und Sohn von Ron Ely sind tot"

Ron Ely feierte in den späten 60er Jahren in der Rolle des

Eine grausame Tragödie hat sich im Haus von Ron Ely, des ehemaligen Darstellers der Serie "Tarzan" (1966 - 1969), ereignet. Nach Mitteilung der Polizei im kalifornischen Santa Barbara vom Mittwoch waren Beamte am Vorabend per Notruf zu dem Haus des Schauspielers gerufen worden. Als sie dort ankamen, fanden sie seine tote Ehefrau Valerie Lundeen mit mehreren Stichwunden vor.

Der als Tätverdächtiger gesuchte Sohn des Paares, Cameron Ely, wurde auf dem Grundstück gestellt. Der 30-Jährige habe eine Bedrohung dargestellt und sei von den Polizisten erschossen worden, hieß es in der Erklärung. Ron Ely sei zu Hause gewesen, aber nicht verletzt worden, berichtete der Sender CNN.

Ely wurde in den 60er-Jahren durch seine Hauptrolle in der TV-Serie "Tarzan" bekannt. Daneben war er in diversen Fernsehserien ("Love Boat", "Wonder Woman") und Filmen wie "100 Fäuste und ein Vaterunser" an der Seite von Uschi Glas zu sehen. Auch in dem Abenteuerfilm "Doc Savage - Der Mann aus Bronze" (1975) hatte er eine Hauptrolle.

Ely war seit 1984 mit Valerie Lundeen, einer früheren Schönheitskönigin aus Florida, verheiratet. Das Paar hatte drei Kinder, zwei Töchter und Sohn Cameron.

In den sozialen Netzwerken ist die Anteilnahme groß. Die Fans reagieren mit Bestürzung auf das Drama. Ron Ely selbst soll ebenfalls vor Ort gewesen sein, blieb aber unverletzt.

Related:

Comments

Latest news

Social Media: Instagram: Jennifer Aniston debütiert mit "Friends"-Selfie"
Justin Theroux spricht zum ersten Mal über die überraschende Trennung von Jennifer Aniston . Und auch in den Kommentaren heißen viele User die Schauspielerin herzlich willkommen.

Medienberichte: Deutsche Bank: Vorwürfe über Geschenke für Chinas Mächtige
Investitionen in Kontrollsysteme seien vorangetrieben und die Abteilung gegen Finanzkriminalität deutlich ausgebaut worden. Um in China Erfolg zu haben, hat die Deutsche Bank offenbar jahrelang Geschenke, Gefälligkeiten und Geld verteilt.

Aldi Nord: Hersteller warnt vor Kunststoffteilchen in Toastbrot
Die betroffene Ware wurde ausschließlich in den Aldi Nord-Gesellschaften Datteln, Herten, Bad Laasphe, Hann. Plastikpartikel könnten sich im Brot der Marke "Goldähren" befinden und wurden von Aldi Nord verkauft.

Niederlande: Mann soll jahrelang mit sechs Kindern in Keller gelebt haben
Auf diesem Bauernhof im Osten der Niederlande lebten der Mann und die sechs Jugendlichen während neun Jahren in einem Keller . Nach dem Anruf ist die Polizei nach eigenen Angaben den Hinweisen nachgegangen und habe den Bauernhof durchsucht.

Felicity Huffman: "Desperate Housewives"-Star droht Haft im Uni-Skandal"
Die Schauspielerin Lori Loughlin (54) aus der Sitcom " Full House " sollte am Mittwoch in Los Angeles vor den Richter treten. Darin verwickelt war auch die Schauspielerin Felicity Huffman , die jetzt hinter Gittern sitzt.

Other news