Popstar stürzt von der Bühne

Lady_Gaga_18102019

Das hätte böse enden können für Lady Gaga: Während eines Konzerts in Las Vegas stürzte sie von der Bühne.

Glück im Unglück: Außer ein paar blauen Flecken kommt die Sängerin mit dem Schreckend davon.

Bei dieser Szene ist Besucherinnen und Besuchern eines Konzerts von Lady Gaga in Las Vegas mit Sicherheit kurzzeitig das Herz stehen geblieben. Doch die Musikern machte einfach weiter - fast schon ohne mit der Wimper zu zucken. Mit Lady Gaga auf den Hüften verlor der Fan dann aber den Halt, trat ins Leere und fiel mit dem Superstar in den Graben vor dem Publikum.

Ein lautes Raunen ging durch die Reihen des MGM Theaters in der Zockermetropole im US-Bundesstaat Nevada, wie in Videos des Vorfalls zu hören ist, die zahlreich via Twitter geteilt wurden.

Lady Gaga (33) ist dafür bekannt, dass sie bei ihren Auftritten gerne mal Fans auf die Bühne holt.

In einem Video, das den Moment nach dem Sturz zeigen soll, sind die Sängerin und ihr Fan wieder auf der Bühne.

Related:

Comments

Latest news

Britisches Pfund erholt sich deutlich nach Durchbruch bei Brexit-Verhandlungen
Allerdings muss das Abkommen noch durch die Staats- und Regierungschefs der EU und das britische Parlament abgesegnet werden. Letzteres gilt als fraglich, weil Großbritanniens Premier Boris Johnson über keine Mehrheit im Parlament verfügt.

"Mad Men"-Star Hendricks trennt sich von Ehemann"
Dann erklärt Christina Hendricks die Trennung: "Heute gehen wir unseren nächsten gemeinsamen Schritt, aber auf getrennten Wegen". Dabei würden sie aber weiter gemeinsam für ihre beiden wunderbaren Hunde sorgen.

Das denkt Sarah über Pietros neue Flamme
Beim Training zur Eislaufshow "Holiday on Ice" sagte sie im Gespräch mit RTL : "Ich finde, dass sie ein hübsches Mädchen ist". Denn wie Pietro nun in einem Interview mit der Bild-Zeitung verriet, sind er und Melissa aktuell in engem Kontakt.

DAX-FLASH: Anleger feiern Brexit-Deal zwischen EU und Großbritannien
London kann dabei Ausnahmen und reduzierte Sätze für Güter in Nordirland beschließen, die auch in Irland anwendbar sind. Premierminister Boris Johnson mahnte die Abgeordneten dringend zu einem Ja und nannte das neue Abkommen "großartig".

Aktivisten blockieren U-Bahn in London - Pendler werden gewalttätig
Aktivisten der Klimabewegung " Extinction Rebellion " halten Regenschrime mit ihren Logo während eines Protestes. Auf Twitter geteilte Videos zeigen, wie ein Aktivist vom Zugdach geholt und dann verprügelt und beschimpft wird.

Other news