Solo-Debüt: Felix Kummer erobert die Albumcharts

Solo-Debüt Felix Kummer erobert die Albumcharts. Felix Brummer Frontmann der Band Kraftklub hat es solo geschafft

Im Posting auf Facebook heißt es "Kummer macht Freude - deshalb erobert KRAFTKLUB-Sänger Felix Brummer mit seinem Solo-Debüt 'Kiox' - und deutlichem Abstand auf die Konkurrenz - nun Platz 1 der Offiziellen Deutschen Album-Charts".

Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) gab diese freudige Nachricht am Freitagnachmittag bekannt. Damit erreichte der Chemnitzer Rapper schon zum vierten Mal die Nummer eins, denn auch mit "Kraftclub" hatte er schon mehrfach abräumen können. Das Album "Kiox" des Kraftklub-Sängers stieg direkt auf den ersten Platz der Hitliste ein, gefolgt von Capital Bra & Samra mit "Berlin lebt 2", das einen Platz einbüßen musste. Von Platz zwei auf Rang drei fallen Seeed mit "Bam Bam". Von der Sieben auf Vier kommt Sarah Connor zurück ("Herz Kraft Werke").

Im Single-Ranking steht die Australierin Tones And I mit "Dance Monkey" zum dritten Mal auf Platz eins. Höchster Neueinsteiger auf der Fünf ist der Hip-Hopper RAF Camora, der sich für "Puta Madre" Unterstützung von der französischen Crew Ghetto Phénomène geholt hat.

Related:

Comments

Latest news

Vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft kriselt es bei Ceconomy | Wirtschaft
Die Gesellschaft ist führend für Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics in Europa. Ihm folgt Bernhard Düttmann als vorübergehender Vorsitzender des Vorstandes nach.

Gewalt in Barcelona reisst nicht ab
Radikale Separatisten lieferten sich Straßenschlachten mit der Polizei, wie Journalisten der Nachrichtenagentur AFP berichteten. Nahe der Polizeizentrale Barcelonas entzündeten junge Demonstranten ein riesiges Feuer - es stieg dicker, schwarzer Rauch auf.

Nordrhein-Westfalen:Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab
Für mehr Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit hat die Unternehmensgruppe das Erneuerungsprogramm „Future Brose“ aufgesetzt. Der Automobilzulieferer Brose will im Rahmen seines Sparprogramms "Future Brose" 2.000 Arbeitsplätze abbauen.

SEK-Einsatz in Mülheim: Libanesen-Familie wurde schon mal abgeschoben!
Gegen die Frau und ihren 16 Jahre alten Sohn werde nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. In der Einrichtung lebte eine 39-jährige Mutter bis zur geplanten Abschiebung mit mehreren Kindern.

EZB: Christine Lagarde folgt auf Mario Draghi
Die Staats- und Regierungschefs der EU haben Christine Lagarde zur Präsidentin der Europäischen Zentralbank (EZB) ernannt. Die Staats- und Regierungschefs hatten sich im Juli auf die frühere Chefin des Internationalen Währungsfonds verständigt.

Other news